ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Superschnelle Erdbeer-Limetten-Minz-Bowle – erfrischend und ideal für Kids – perfekt für’s Finale!

ELBCUISINE_kinderbowle_frontale

Schnell noch ein paar Erdbeeren ergattern, bevor die goldigen Erdbeer-Häuschen wieder verschwinden. Für mich ist es die Frucht des Sommers und diese Bowle kann ich euch sehr ans Herz legen. Herrlich erfrischend und genial, auch ohne Alkohol. Kein langes Ansetzen der Früchte mit Zucker o.ä. Einfach Erdbeeren und Limetten kleinschneiden, ein paar Minzblätter zupfen, Eiswürfel, Apfelsaft und Mineralwasser dazu und schon ist sie fertig! Ich habe sie kürzlich auf unser Klassenfest an die Elbe mitgenommen und sie war ruckzuck weg. Also gleich am nächsten Tag zum Viertelfinale noch einmal gemacht und auch dort war die Begeisterung groß! Also – unbedingt probieren!

ELBCUISINE_kinderbowle_glasmitbommeln

Erdbeer-Limetten-Minz-Bowle

Für 3 – 4 Personen

10 Minuten Zubereitungszeit

Zutaten

250 g Erdbeeren

1-2 Limetten

ein paar Stengel Minze

Eiswürfel

1 L Apfelsaft klar

1 L Mineralwasser

 

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen, entstielen und vierteln. Die Limetten waschen, die beiden Enden knapp abschneiden in schmale Scheiben schneiden und diese vierteln. Erdbeeren, Limetten und die Minzblätttchen abzupfen und in ein bowleähnliches Gefäß geben. Kurz bevor ihr sie „verzehren“ wollt, Eiswürfel dazu und mit Apfelsaft und Mineralwasser auffüllen. Köstlich!!!

Santé

Eure ELBKÖCHIN

ELBCUISINE_kinderbowle_glasundflasche_hochkant

ELBCUISINE_kinderbowle_glasvonoben

ELBCUISINE_kinderbowle_P

Noch mehr Erfrischungen gibt es übrigens hier!

Zurück zur Startseite

2 Kommentare
Schicke deinen Kommentar ab
  1. Kommentar von Sabine Korpan

    Liebe Bianca,
    Ein richtiger Hingucker Deine Erdbeerbowle 🙂
    Danke fürs Rezept.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    [Antwort]

    — 14. Juli 2014 @ 05:51

  2. Pingback von 8 Gemüse & Früchte die mehr Vitamin C als Orangen enthalten

    […] Superschnelle Erdbeer-Limetten-Minz-Bowle – erfrischend und ideal für Kids – perfekt für’s F… […]

    — 28. Dezember 2015 @ 14:25

Schicke deinen Kommentar ab

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!