ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Kennt ihr die Pinata-Torte? Eine tolle Geburtstagsüberraschung!

elbcuisine_pinata_torte_1

Mein jüngster Sohn hat bald Geburtstag und so bin ich auf der Suche nach einer netten Geburtstagstorte… Die Pinata-Torte mit Überraschungseffekt steht schon mal hoch im Kurs! Ich bin bei Sweet Trolley und Victorias genialem Blog auf diese nette Torte gestoßen. Die Zubereitung ist viel einfacher als man denkt. Eine Art Biskuitteig bildet die Hülle und die Mascarpone-Frischkäse-Frosting ist sehr lecker. Ich würde das nächste Mal den Mehlanteil etwas reduzieren, denn der Kuchen war sehr fest. Den Zuckeranteil kann man sicher auch etwas reduzieren. Als Form benötigt ihr zwei gleich große Schüsseln. Ich habe einfach unsere Müsli-Schüsseln genommen.

Übrigens, die Pinata-Torte kommt nicht nur bei kleinen Leuten gut an! Auch der Cousin meines Mannes, für den ich diese Torte gebacken habe, war sehr angetan 🙂

elbcuisine_pinata_torte_4er

Pinata-Torte

1 Stunde Zubereitungszeit

Zutaten

240 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

4 Eier

240 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

Frosting

150 g Mascarpone

100 g Frischkäse

50 g Puderzucker (gesiebt)

Zubereitung

Die Schüsseln einfetten, ich mache das ja neuerdings immer mit Rama-Culinesse. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und Mehl und Backpulver einrühren. Die Schüsseln befüllen und etwa 20 Minuten bei 180 Grad backen, auskühlen lassen und stürzen.
Dann jeweils den Deckel gerade abtrennen und mit einem Löffel aushöhlen (daraus kann man dann noch Cake-Pops machen, wenn man möchte), ca. 1 cm Rand bleibt als Hülle bestehen. Dann eine Hälfte mit Süßigkeiten nach Geschmack befüllen. Ich hatte Smarties und kleine Mars, Daims, Twixx. Für das Frosting die Zutaten mixen und die Creme auf den Rand streichen als Kleber sozusagen. Dann die andere Hälfte daraufsetzen und die entstandene Kugel schön mit der Frosting-Creme rund herum besteichen. Mit bunten Streuseln bestreuen eventuell mit einer Kerze dekorieren.

Bon Appétit!

Eure ELBKÖCHIN

elbcuisine_pinata_torte_3
elbcuisine_pinata_torte_2

Hier könnt ihr das Rezept als PDF oder zum Ausdrucken herunterladen:

ELBCUISINE_Rezept_Pinatatorte

Zurück zur Startseite

5 Kommentare
Schicke deinen Kommentar ab
  1. Kommentar von SAPRI

    Pinata-Torte?!
    Völlig abgedreht und total genial! 😀
    Danke fürs zeigen 🙂

    Lieben Gruß
    Sarah

    [Antwort]

    — 13. Mai 2013 @ 17:12

  2. Kommentar von Sandra

    Welchen Durchmesser haben denn Deine Müsli-Schalen? Die Torte sieht so toll aus!!!! Ich würde Sie gerne am Wochenende backen! LG

    [Antwort]

    Bianca Antwort vom Juni 11th, 2013 16:18:

    Liebe Sandra, meine Müslischalen hatten einen Durchmesser von 16 cm. Sonnige Grüße, Bianca

    [Antwort]

    — 11. Juni 2013 @ 10:55

  3. Kommentar von Lisa

    Bin auch gerade dran 🙂 Aber habe das Gefühl, dass sie länger braucht als 25 Min, der Teig ist immernoch flüssig, wenn ich ein Zahnstocher reinstecke…
    Bin aufs Ergebnis gespannt 🙂

    [Antwort]

    Bianca Antwort vom Juni 20th, 2013 12:39:

    Vielleicht ist deine Form größer? Oder der Backofen backt anders? Liebe Grüße, Bianca

    [Antwort]

    — 19. Juni 2013 @ 18:55

Schicke deinen Kommentar ab

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!