ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Zitrone"

Rotlachs-Carpaccio mit Lemon-Confit nach Bart von Fish Tales mit Britta von Glasgeflüster

ELBCUISINE_Zitrone_FishTales4

Wunderbares Rotlachs-Carpaccio mit Lemon-Confit ist ein himmlisch leichter Appetizer! Heute habe ich gleich zwei Rezepte für euch! Zum einen ein herrliches Carpaccio von dem Fischexperten Bart van Olphen von Fish Tales mit dem ich eine Woche auf Bloggertour in München, Berlin und Hamburg war. Und zum anderen das Rezept für eingelegte Zitronen oder Lemon-Confit, wie es Bart nennt, das ich schon immer ausprobieren wollte und initiert von Britta von Glasgeflüster und Clara von Tastesheriff, jetzt endlich getestet habe.

Weiterlesen

Limoncello für Eilige – schnell gemacht und fast so gut wie das Original. Cheers!

ELBCUISINE_Limoncello_für_Eilige5

Der schnelle Limoncello, ein Zitronenlikör – er ist nicht so aufwendig in der Zubereitung wie das Original, aber für mich genauso lecker. Ich liebe den Duft von Zitronen, das Rezept macht schon bei der Zubereitung Spaß und ist wirklich im Nu fertig. Zitronen sind sehr gesund, das wisst ihr bestimmt. Ausführlich Infos und noch ein tolles Zitronenrezept findet ihr hier. Das Rezept für den schnellen Limoncello habe ich in der Zeitschrift „So is(s)t Italien“ entdeckt und es hat mich sofort gereizt! Mein Mann hat sich ganz schön aufgeregt, weil ich spontan seinen „guten“ Wodka verbraucht habe. Dabei habe ich vorsichtshalber nur das halbe Rezept ausprobiert. Eigentlich ist selbstgemachter Likör nicht mein Fall. Aber dieser hier ist perfekt, besonders im Spätsommer für einen lauen Abend mit oder ohne Gäste, einfach „on the rocks“, auf Eis, oder mit etwas Sekt oder Prosecco aufgegossen. Echter Limoncello muss mehrere Wochen ziehen. Er wird aus den Schalen der Zitronen gewonnen und ist daher klar. Meiner ist etwas trüb und erinnert von der Optik an Bitter Lemon.Wenn ihr ein Rezept für den richtigen Limoncello sucht, werdet ihr bei Simone fündig. Übrigens so ein kleines Fläschen ist auch das perfekte Geschenk für Gastgeber. Cheers!

Weiterlesen

Der ultimative Zitronenkuchen – klassisch und in Kids-Version

ELBCUISINE_Zitronenkuchen4

Eine Freundin suchte vor kurzem ein richtig gutes Rezept für Zitronenkuchen und auf meinem Blog war tatsächlich nur das Mascarpone-Zitronenkuchen-Rezept zu finden. Das ist zwar wirklich zu empfehlen, allerdings muss man saftige Kuchen mögen! Unglaublich eigentlich, dass hier ein lockeres Zitronenkuchenrezept noch fehlt.

Weiterlesen

Hhhmmm so lecker… Mascarpone-Zitrone-Kuchen

elbcuisine_mascarpone_zitrone_5

Heute nur ein ganz kleiner Beitrag, aber dieses köstliche Kuchenrezept muss ich unbedingt weitergeben … Schon der Name: Mascarpone-Zitrone, das klingt herrlich! Ich habe es in dem tollen französischen Foodblog Fraise Basilic gefunden… und sofort nachgebacken, da sich noch eine Packung Mascarpone in meinem Kühlschrank befand. Das Rezept wurde von mir etwas vereinfacht. Die geklärte Butter habe ich mir gespart und einfach zwei Eier genommen…. Es geht superfix. Und die Küche duftet himmlisch. Der Kuchen wurde recht saftig, das ist auch auf den Fotos gut zu erkennen. Er war so köstlich, hhhmmm ich fühle noch jetzt diesen zarten köstlichen Geschmack auf meiner Zunge…hhhmm! Probiert es einfach aus! Alle waren begeistert. Diesen Kuchen wird es jetzt wohl öfter geben.

Bestimmt werde ich das Rezept nochmal mit geklärter Butter testen. Mal sehen, ob der Kuchen dann lockerer wird…Oder vielleicht mit 3 Eiern?!!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!