ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Suppe"

Ottolenghis Zucchini-Erbsen-Suppe für die Aktion #regenbogenaufdemtisch

Zucchini-Erbsen-Suppe Ottolenghi

Grün, grün, grün sind alle meine Farben: Zucchini, Erbsen und Basilikum rösten und köcheln in gerade mal 15 Minuten zu einer herrlich grünen aromatischen Suppe. Ein wunderbares Rezept von Yotam Ottolenghi, der immer mit himmlischen Rezepten überrascht! Ein cremiges Feta-Topping macht die Suppe zum perfekten Beitrag für die Aktion #regenbogenaufdemtisch mit 20 tollen Food-Bloggern.

Weiterlesen

Ofensuppe – aus gerösteten Tomaten und Paprika, ein Traum!

Ofensuppe

Vellutata di pomedori e peperoni arrosto – klingt irgendwie besser als Ofensuppe und genauso, wie diese himmlische Suppe schmeckt. Das italienische Rezept ist so einfach. Gemüse kleinschneiden, im Ofen rösten und pürieren, fertig! Der Ofen übernimmt hier die gesamte Arbeit und verleiht dem Gemüse ein sagenhaftes Aroma. Vellutata heißt übrigens samtig, eine gute Beschreibung für diese Suppe. Probiert sie aus!!

Weiterlesen

Veggie-Alarm – Kichererbseneintopf

Kichererbseneintopf

Eintopf gibts bei uns echt selten, aber diesen erdnussigen Kichererbseneintopf ab jetzt öfters! Spinat, Paprika und Tomaten sorgen für die tägliche Gemüseportion. Neben Erdnusmus bringen knackige Ernüsse einen herrlichen Crunchy-Effekt und das ist der Kick an diesem Rezept!

Weiterlesen

Lasagnesuppe – ein herzhafter Genuss in neuer Form!

Lasagnesuppe

Lasagne-Suppe – das wollte ich schon lange testen und habe es jetzt endlich ausprobiert. Das Ergebnis war grandios! Abgesehen von der Tatsache, dass Lasagne als Suppe natürlich viel schneller und einfacher zu kochen ist als Lasagne selbst, hat sie super geschmeckt. Und das Beste war, dass ich damit meinen Sohn begeistern konnte. Also: absolute Nachkochempfehlung – bei uns kommt das jetzt auch öfter auf den Tisch.

Weiterlesen

Curry-Suppe – meal prep oder to go – natürlich echt lecker!

ELBCUISINE_CurrySuppe_04_

Die frostigen Temperaturen sind da, für mich ist das die perfekte Suppenzeit! Ein neuer Favorit ist diese einfache Curry-Suppe mit kringeligen Nährstoffbomben, wie Zucchini und Karotte, dazu ein Dressing mit köstlichem Erdnussmus. Das Beste daran: Sie ist einfach vorzubereiten, schnell verzehrbereit und sichert mit dem leckeren Gemüse viele Nährstoffe für Arbeits-Power am Nachmittag.

Weiterlesen

Große Suppen-Liebe: Kichererbsen-Karotten-Suppe

Kichererbsensuppe_04

{Werbung} Kichererbsen-Karotten-Suppe – Zuppa di ceci e carote – So is(s)t Italien! Kennt ihr die nette Zeitschrift? Sie hat mich auf diese leckere Suppe gebracht. Italienisch klingt sie viel besser! Auch wenn das Rezept nicht typisch italienisch ist, ist es richtig lecker und so eine Suppe schmeckt immer. Besonders abends mag ich gern was Warmes – es sei denn, es ist unglaublich heiß, aber ich schätze die richtig hohen Temperaturen sind jetzt leider vorbei.

Weiterlesen

Zucchinicremesuppe nach einem Rezept von Veronika von Carrots for Claire // Werbung

ELBCUISINE_Zucchinicremesuppe_03

Heute habe ich euch eine wunderbare Zucchinicremesuppe von meinem Koch- und Foodstyling-Event am letzten Wochenende mitgebracht. Das Rezept kommt von Veronika von Carrots for Claire (sie hat mit uns beim Event gekocht) und ist sehr köstlich!

Weiterlesen

Kleine Idee für den Mittagstisch – Minestrone

ELBCUISINE_Minestrone1

Ist eine Minestrone zu langweilig oder sucht ihr auch manchmal genau solche Rezepte? Ich habe die Minestrone in einer Elternzeitschrift gefunden und auf meinem Geschmack angepasst. Interessant fand ich den Tipp mit dem Tomatenmark, so wird die Gemüsebrühe zur Minestrone. Eine warme Suppe ist oft Gold wert, wenn der Hunger quält oder wenn man durchgeforen nach Hause kommt. Ihr könnt natürlich alles reinschnippeln, was ihr möchtet und im Originalrezept waren auch noch weiße Bohnen drin, typisch italienisch. Für Kids dürfen gern noch ein paar Nudeln rein. Was mögt ihr am liebsten in eurer Minestrone? Sie schmeckt übrigens besonders lecker am nächsten Tag noch einmal aufgewärmt!

Weiterlesen

Möhren-Lebkuchen-Suppe – Weihnachten rückt näher…

ELBCUISINE_Moehrenlebkuchen3

Ein himmlische Suppe mit Möhren, Lebkuchen und Zimt, die sicher auch dem Christkind schmecken würde! So könnt ihr euch ganz sanft in Weihnachtsstimmung bringen. Jetzt ist genau die richtige Zeit, am Wochenende wird es schön kalt und überall kommt die Weihnachtsbeleuchtung und -Dekoration hervor. Nächste Woche backe ich mit den ELBCUISINE-Kids die ersten Weihnachtsplätzchen. Weihnachten überall… Die Suppe eignet sich auch perfekt für ein stressfreies Weihnachtsmenü. Man kann sie einen oder zwei Tage vorher zubereiten und am Festtag wird sie dann kurz erwärmt und mit Orangen-Ricotta verfeinert. Suppen schmecken bekanntlich immer besser, wenn man sie noch einmal erwärmt. Meine Suppe habe ich in der KRUPS Prep&Cook zubereitet, das geht mit dem Suppenprogramm wirklich fix.

Weiterlesen

Radieschengrün-Suppe – hier wird nichts verschwendet!

ELBCUISINE_Radieschengruensuppe1

Suppen sind gerade hoch im Kurs bei mir! Und diese Radieschengrün-Suppe lachte mich schon in zwei Büchern an. Karottengrün als Pesto hat mir nicht so gut geschmeckt. Aber bei Radieschengrün war das ganz anders. Klar der Aufwand des Waschens ist etwas höher, als wenn man nur die Radieschen wäscht, aber ich fand die Suppe sehr lecker!! Irgendwie ungewöhnlich Radieschen warm zu essen, aber dieser würzige Geschmack macht sich gut in der Suppe. Als nächstes steht Gazpacho auf dem Plan, kalte Suppen sieht man ja auch gerade überall. Dieses Rezept stammt übrigens aus dem Buch „Suppen machen glücklich!„* Ein tolles Buch, hier habe ich noch das eine oder andere interessante Rezept entdeckt… Ihr könnt euch also auf weitere Suppen freuen 😉

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!