ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Streusel"

Streuselkuchen, wie die Familie ihn liebt – mein Geheimrezept!

ELBCUISINE_streuselkuchen_zoom

Streuselkuchen geht immer, wie Zimtschnecken ;-). Ganz frisch, am besten noch warm, schmeckt er am besten! Den gab es schon bei meiner Mutti und das ist einfach ein Traditionskuchen, auch bei Kindern sehr beliebt! Ich habe viele verschiedene Rezepte getestet und verändert, um einen schönen fluffigen Teig und köstlich knusprige Streusel zu erhalten. Mein Ergebnis verrate ich euch heute. Bei meinem Rezept muss der Kuchen nur ganz kurz, aber bei hoher Temperatur in den Backofen, also immer dabei bleiben, denn die Streusel sollten noch hell sein, wenn ihr den Kuchen aus dem Ofen nehmt. Und ehrlich gesagt, wir mögen ihn am liebsten pur, also ohne zusätzlichen Schmand, Pudding oder Äpfel. Manchmal mache ich beim Blech Halbe-halbe, d.h. die Hälfte nur mit Streuseln und die Hälfte wird mit Vanille-Pudding o.ä. verfeinert. Alternativ lässt er sich auch wunderbar einfrieren, sollte man ihn nicht sofort aufessen. Wenn ihr eine Brotbackmaschine habt, empfehle ich euch, den Teig darin zuzubereiten. Der Hefeteig gelingt immer und der Arbeitsaufwand ist sehr gering, alle Zutaten werden direkt vom Kühlschrank eingefüllt. Aber natürlich könnt ihr den Hefeteig auch einfach per Hand oder mit der Küchenmaschine erstellen und kneten, mein Rezept ist mit Trockenhefe, da kann eigentlich auch nichts schief gehen.

Weiterlesen

Feiner Apfelkuchen, der an Hugo und Sommer erinnert!

elbcuisine_apfelkuchen_gesamtansicht

Apfel und Kuchen – die perfekte Verbindung! Mein Rezept erinnert an Hugo und Sommer. Im Teig verstecken sich in Holundersirup gedünstete Äpfel und obendrauf kommen knusprige Streusel mit braunem Zucker und Zimt. Schön saftig wird der Kuchen zusätzlich durch Vanillejoghurt im Teig. Da können die Temperaturen ruhig in den Keller gehen… mit einem Stücken Hugo-Apfel-Streuselkuchen schmeckt man den Sommer noch auf der Zunge… also Augen zu und genießen! Und sicher habt ihr noch genügend Holundersirup im Schrank stehen (vielleicht sogar selbstgemacht?), sonst gibt es ihn natürlich auch im Supermarkt!

Die Rezeptidee habe ich in der Baking Haven gesehen, eine ganz interessante Zeitschrift…der Titel ziemlich schräg in Hochglanz mit einer Art Glanzfolienschrift. Aber innen lässt die Gestaltung für mein Auge dann etwas zu wünschen übrig… sowohl die Optik als auch die Fotos. Aber: die Rezepte sind ganz gut, eher ungewöhnlich! Mein Rezept war ursprünglich ein Stachel-Apfel-Streusel-Kastenkuchen mit Stachelbeerjoghurt. Wahrscheinlich hätte ich gesucht und gesucht und gesucht um einen Stachelbeerjoghurt zu finden. Da habe ich doch einfach auf meine Lieblingssorte zurückgeriffen, die steht sowieso immer in unserem Kühlschrank: Vanille! Habe ich schon mal erzählt, dass ich Vanille in jeder Form zu mir nehmen kann und eigentlich an alles noch ein Prise hinzufüge?!

Weiterlesen

Köstliche knusprige Streusel!

Ein Wochenende ohne Kuchen??? Das geht gar nicht, da fehlt etwas! Seit es die ELBCUSINE gibt, habe ich große Lust, immer etwas neues auszuprobieren… Und in den vielen tollen Food-Blogs findet man auch immer eine Idee. Mein „früherer“ Lieblingsblog, der mich zum Bloggen motiviert hat, ist euch sicher bekannt: http://www.new-kitch-on-the-blog.blogspot.de/

Leider hat Christina angefangen ihren Blog einzufrieren, als ich mit meinem begann… Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass sie irgendwann wieder richtig bloggt. Heute gibt es daher ihr letztes Kuchenrezept und ich muss sagen, die Streusel sind genial! Superknusprig! Das nächste Mal teste ich sie mal auf meinem traditionellen Streuselkuchen mit einem leckeren Hefeteig und werde berichten!!!

Das Rezept habe ich etwas abgewandelt mit Mandarinen statt Aprikosen und diese nur auf der Hälfte des Kuchens, damit meine Kids auch ein Stück probieren. Sie mögen Obst nur als Obst, nicht im Kuchen. Ach ja und alkoholfreier Amaretto, der Kinder wegen…Und ehrlich gesagt habe ich viel mehr Zucker genommen und fand es immer noch zu wenig – bin ich so süß???

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!