ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Pudding"

Pastéis de nata negro oder einfach Schokopudding-Törtchen

ELBCUISINE_Pasteis_de_Nata_Negro_3x

Die Schwester der klassischen Vanilletörtchen, Pastéis de nata, sind wirklich köstlich, allerdings unterscheiden sie sich sehr! Abgesehen vom Schokopudding statt Vanillepudding habe ich Mürbteig statt Blätterteig verwendet. Schokopudding in Mürbeteig ist wirklich ein grandiose Kombination. Bei der Namensgebung haben wir uns köstlich amüsiert. Pastéis habe ich mit Patatas (den spanischen Tapas „patatas bravas“) verwechselt und nannte die Törtchen zuerst Patatas negro und mein Mann meinte: „Was hast du gemacht, verbrannte Kartoffeln?!“ Oh nein, natürlich leckere Schokopudding-Törtchen! Sie halten sich übrigens wunderbar ein paar Tage. Der Gaumenkitzel kommt auf den Fotos gar nicht so gut rüber, die südländische Sonne fehlte leider beim Fotografieren! Die Fotos entstanden eher spontan und schwups waren die Törtchen alle bevor ich noch schönere Fotos machen konnte. Ich habe den Mürbeteig selbst gemacht, mit der einfachen 1-2-3-Regel, d.h. mit 100 g Zucker, 200 g Butter und 300 g Mehl. Ich habe Kokosblütenzucker verwendet. Der ist besonders gesund und schmeckt lecker karamellig und gar nicht nach Kokos. Allerdings wird der Teig dadurch etwas dunkler. Ihr könnt natürlich auch eine Rolle fertigen Mürbeteig aus dem Kühlregal nehmen, dann geht es schneller. Probiert sie unbedingt mal!

Weiterlesen

Wenn der Vanillepudding ein Kuchen sein will …

ELBCUISINE_Puddingkuchen_kompletterKuchenMesser545x409

Vanillepudding in Kuchenform – hhhhmmm ein herrliches Rezept! Als Kind habe ich mir immer Vanillepudding zum Mittagessen gewünscht, wenn meine Schwestern länger Schule hatten und ich allein mit meiner Mutter war. Es gab ihn dann warm und flüssig im Suppenteller – ein echtes Essen für die Seele! Scheinbar habe ich das auf meine Söhne übertragen, denn das erste was mein kleiner Sohn selbst kochen kann und auch für seine besten Freunde kocht ist – klar, Vanillepudding! Pudding lässt sich übrigens wunderbar in meiner neuen Wundermaschine kochen, die ich gerade teste, die KRUPS Prep&Cook. Einfach alles rein und auf Dessertprogramm drücken. Ohne Klümpchen oder überkochende Milch im Nu fertig! Im dazugehörigen Buch befindet sich dieses Kuchenrezept, perfekt für uns Puddingfamilie!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!