ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Party"

Silvester-Ideen – lasst es ordentlich krachen!!

ELBCUISINE_Silvester_web

Was gibt es bei euch an Silvester? Raclette oder Fondue oder ein großes Buffet mit Fingerfood? Für letzteres habe ich euch ein paar Ideen zusammengestellt. Ob Würstchen als Raketen oder als Bonbons oder die kleinen Fruchtspieße – alles ist sehr einfach und schnell gemacht. Der Erbsen-Hot-Shot mit Garnele ist etwas feiner und aufwendiger. Genial vorbereiten lässt sich die Lachs-Tarte. Bei uns gibt es in diesem Jahr Tapas, was dem Fingerfood natürlich sehr nahe kommt. Ich habe mir ein paar neue Rezepte rausgesucht. Champignons in Sherry reizen mich oder Artischocken mit Minze. Mangold mit Pinienkernen, Rosinen und Knoblauch klingt auch sehr lecker. Die Kids würden sich sicher über einen Brotring mit Kräuterbutter freuen! Datteln im Speckmantel sind natürlich ein Klassiker, der auch nicht fehlen darf oder vielleicht sollte ich besser die gesündere Variante mit Süßkartoffelspalten in Serranoschinken wählen. Ich wünsche euch schon mal viel Spaß bei der Vorbereitung und eine tolle Party!!

Weiterlesen

Party-Popcorn – viel Spaß beim Feiern und frohe Weihnachten!

Anzeige

ELBCUISINE_Dooleys_PartyPopcorn_3

Weihnachten und Silvester – die nächsten Tage sind zum Feiern da! Mit Familie oder mit Freunden, besinnlich oder lustig, wie auch immer, genießt die Zeit und lasst es euch richtig gut gehen! Und wenn ihr nach Gans, Raclette, Fondue oder Würstchen doch noch Lust auf einen Snack habt, kann ich euch dieses leckere Party-Popcorn empfehlen. Bislang habe ich immer nur Mikrowellen-Popcorn gemacht und mich nicht an normales Popcorn herangetraut. Dabei macht das riesigen Spaß, zu beobachten, wenn die Maiskörner ploppen. Anschließend könnt ihr es nach eurem Geschmack mit Aromen versehen. Köstlich schmeckt es mit Schwips – Schokolade wird geschmolzen und mit Dooley´s White Chocolate Cream Liqueur gemischt und darüber geträufelt. Ihr müsst es nur leider sofort verzehren, weil es so lecker ist und weil Popcorn frisch einfach am Besten schmeckt! Ich wünsche euch viel Spaß beim Feiern!

Weiterlesen

Geburtstags-Waffeln – Knuspergeburtstagsgruß fürs Knusperstübchen

ELBCUISINE_Waffelturm_Knuspergeburstag1

Heute gibt es Waffeln zum Geburtstag vom Knusperstübchen!!! Und diese Waffeln kann man auch gleich zum Frühstück essen, denn sie sind aus gesunden Zutaten! Statt herkömmlichem Weizenmehl werden Haferflocken im Mixer oder mit dem Pürierstab ganz klein gemahlen. Ich gebe zu, der Teig war sehr abenteuerlich, weil ich mutigerweise das Rezept neu interpretiert habe. Statt Buttermilch habe ich beispielsweise eine Mischung aus Milch und Mineralwasser verwendet. Mineralwasser macht Waffeln herrlich knusprig. Das Ergebnis war super! Knusprige leckere Waffeln – eine tolle Idee von Sarah. Kein Wunder, dass wir alle ihr zum Bloggeburtstag eine große Freude bereiten und sie mit ihren eigenen tollen Rezepten überraschen. 25 Blogs sind bei der großen Geburtstagssause dabei… Herzlichen Glückwunsch, Sarah! Feiert mit uns!!!

Weiterlesen

Schatzsucher-Brötchen – der Hit für den nächsten Kinder-Geburtstag!

ELBC_Schatzsucherbroetchen1

Die Schatzsucher-Brötchen – perfekt für den nächsten Kinder-Geburtstag oder die anstehende Party! Sie kommen bei Kindern wirklich super an. Schon der Name erfreut die Kids: Schatzsuchen ist schließlich cool! In den süßen Brötchen versteckt sich der Schatz – eine kleine Mandel. Auch hier waren wieder die ELBCUISINE-Kids am Werk! Das Backen und Formen war in Verbindung mit der Schatzsucher-Geschichte besonders spannend. Und das Verstecken der Mandel war für die großen Köche genauso aufregend, wie das Suchen der Mandel für die kleinen Köche. Das Formen der Brötchen geht ganz einfach, weil der einfache Quark-Ölteig nicht klebt wie Hefeteig. Es gibt also keine Mehlschlacht in der Küche. Außerdem gelingt der Teig immer. Sollte in der langen kalten Jahreszeit oder in den anstehenden Ferien also einmal Langeweile aufkommen, backt doch einfach mit euren Kindern diese Schatzsucher-Brötchen sind die perfekte Beschäftigung erst gemeinsam backen, dann gemeinsam suchen!

Weiterlesen

Grüße aus Fernost: Sushi nicht gerollt, sondern ganz einfach als Salat mit Apfel-Wasabi-Dressing

ELBCUISINE_Sushisalat3

Ich liebe Sushi! Aber Sushi essen gehen, ist ja etwas teuer und Sushi selbst rollen irgendwie aufwendig, auch wenn es Spaß macht! Genial finde ich daher, den himmlischen Geschmack von Sushi in Form eines Salates zu kopieren! Das Rezept habe ich in einem Yoga-Kochbuch* gefunden. Ich habe es getestet und das Rezept etwas vereinfacht. Ich bin begeistert und empfehle allen, die gern Sushi mögen, es auch mal zu probieren… Hhhmm, der Salat kommt öfter auf meinen Tisch!

Weiterlesen

Fanta-Kuchen-Revival in Retro-Optik – der schmeckt immer!

ELBCUISINE_Fantakuchen5

Zum 75-Geburtstag gab es ein Revival der Fanta in „alter“ Optik mit neuem Rezept weniger süß und mit Molke. Mein Mann konnte an den netten Flaschen im Retro-Look einfach nicht vorbeigehen. Und so musste ich doch unbedingt mal ausprobieren, ob mein Fanta-Kuchen auch mit der neuen Fanta noch so lecker schmeckt wie früher! Wunderbar leicht und durch die Fanta wird der Teig herrlich fluffig! Heißgeliebt von den Kids mit der Fanta-Glasur und bunten Streuseln. Schwups – waren nur noch ein paar Krümel übrig. Wie gut, dass ich für den Geburtstag eines lieben Freundes beim Backen noch ein Gläschen abgezweigt hatte. Ganz nebenbei hatte ich ein kleines süßes Mitbringsel! Und der Fanta-Kuchen ist immer noch so lecker, auch mit der neuen Fanta.

Weiterlesen

Mein neuer Liebling: asiatischer Gurken-Salat – erfrischend, lecker, schnell und gesund!

ELBCUISINE_AsiatischerGurkensalat5

Gurken sind bestimmt nicht nur bei uns das absolute Lieblingsgemüse und immer im Haus. Unschlagbar lecker sind die Gurken in Form meines neuen Lieblings-Salates, asiatisch angehaucht und absolut kalorienarm, denn ihr braucht noch nicht einmal Öl. Das Rezept ist so einfach, das lohnt sich kaum zu bloggen, dachte ich. Nachdem allerdings viele Gäste bei uns zu Hause meine Begeisterung teilen, möchte ich ihn hier auch mit euch teilen. Wenn der Sommer noch einmal zur Höchstform aufläuft, ist dieser Salat einfach perfekt. Nur wenige Zutaten: Gurke, Chili, frischer Koriander, Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer und last but not least ein paar Spritzer Reisessig passen einfach genial zusammen. Und falls ihr Reisessig noch nicht in eurem Schrank habt, lohnt es sich wirklich, eine Flasche zu besorgen. Asia-Läden gibt es ja an fast jeder Ecke und euer Asia-Mann berät euch sicher gern. Ich habe von meinem Reisessig ein Foto gemacht. Reisessig ist sehr mild und wunderbar aromatisch. Wenn man Kalorien sparen möchte, braucht man nicht einmal Öl. Aber wer mag, gibt noch ein paar Spritzer dazu. Damit die Zubereitung noch schneller geht, habe ich noch ein paar Tipps** für euch. Zusätzlich könnt ihr den Salat noch mit geröstetem Sesam oder Erdnüssen verfeinern. Ich mag ihn pur!

Weiterlesen

Schoko-Bons-Muffins – besonders bei Kids der Renner… perfekt zum Schulanfang

ELBCUISINE_SchokobonsMuffins4

Der Schulanfang naht und Muffins sind ja bei Kids besonders begehrt! Wie wäre es also mit köstlichen Schoko-Bons-Muffins?! Hübsch dekoriert mit Schoko-Bons. Alternativ oder zusätzlich eignen sich diese Schokotörtchen, hier findet ihr auch gleich. Ich verfeinere ja sehr gern Muffins mit Schokoladigem, ob Toffifee oder Giotto, heute sind Schoko-Bons dran. Der Muffin-Teig ist auf die Schoko-Bons abgestimmt mit Mandeln oder Nüssen und schön saftig werden die Muffins durch einen guten Schuß Sahne. Vor kurzem konntet ihr diese Schoko-Bons-Muffins übrigens schon bei meinem Bloggerfreund Björn auf dem Blog Herzfutter bewundern. Und wenn ihr noch eine Geschenk für einen Schulanfänger sucht, könnt ihr die Muffins auch als Backmischung in ein Glas packen. Die Anleitung findet ihr im Anschluss an das Rezept. Einen guten Start für alle Schulanfänger!!!

Weiterlesen

Kuhflecken-Brownies – superschnell weggenascht!

ELBCUISINE_Kuhfleckenbrownies2

Viele Brownie-Rezepte findet ihr bei mir und heute kommt ein besonderes dazu. Die Kuhflecken-Brownies schmücken sich mit süßen köstlichen weißen Schokoladenflecken innen und oben drauf. Das perfekte Rezept für meinen ältesten Sohn, der eine Vorliebe für weiße Schokolade hat. Der Teig ist nicht so schmelzend süß. Das Rezept hat ja etwas von einem Kinderrezept und stammt daher auch aus dem zauberhaften Teenagerbackbuch „Let’s bake„* meiner Bloggerfreundin Maria . Das Buch hat wirklich nette Rezepte, die nicht nur für Kinder geeignet sind. Die Rezepte sind einfach und sehr hübsch in Szene gesetzt. Meine Kids haben mit ihren Freunden die Kuhflecken-Brownies in rasantem Tempo weggenascht und ich musste mich sehr beeilen, ein paar kleine Stücke für meinen Mann und unseren Besuch zu sichern. Mein Mann mag eigentlich keine Brownies, obwohl er alles mit Schokolade liebt, erstaunlicherweise fand er die Kuhflecken-Brownies sehr lecker!

Weiterlesen

Einfache Fußball-Torte – 1 Jahr Weltmeister oder wenn kleine Fußballfans Geburtstag haben

ELBCUISINE_Fussballtorte_51

Eigentlich sind Motivtorten überhaupt nicht meine Welt! Aber einen Tag vor seinem Geburtstag meinte mein kleiner Sohn „Mama, ich wünsche mir eine Fußballtorte zum Geburtstag!“ Oha, was nun??!! Und ich dachte, sein Lieblingskuchen – der Wölkchen-Kuchen – würde ihn glücklich machen?! Ein einfacher Blechkuchen wäre nun wirklich stressfreier gewesen. Als gute Mutter zaubert man dann spätabends vor dem Geburtstag, gemeinsam mit dem Papa eine Fußballtorte. Aber es war gar nicht so schwierig, mit einem einfachen Schokokuchen-Boden gebacken in der IKEA-Backform, einem kleinen Paket grünem Marzipan und etwas weißem Dekor-Fondant aus dem letzten Goodie-Bag. Fondant lässt sich übrigens wirklich toll und einfach formen, ich war ganz überrascht! Papa hat sein altes Tipp-Kick-Spiel* ausnahmsweise zur Dekoration leihweise zur Verfügung gestellt. Der Sohn war glücklich und die Torte wurde sogar ratzfatz aufgegessen…

Vielleicht wünscht sich euer Kind ja auch mal eine Fußballtorte und außerdem sind wir heute ein Jahr Weltmeister!!!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!