ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Kinder"

Zebra-Torte als Cheesecake – lecker und low-carb

ELBCUISINE_Zebra_Cheesecake_01

Die Zebra-Torte ist super! Sie sieht toll aus, schmeckt groß und klein und schon das Backen macht großen Spaß. Auch wenn man erst zweifelt, ob sie gelingt. Auf jeden Fall ist sie viel einfacher als man denkt.

Weiterlesen

Snacks & Ideen für Brotdose und unterwegs beim Boxen-Stopp mit JAKO-O // Werbung

ELBCUISINE_Brotdosen_1

Was kommt in eure Brotdose oder welche Snacks liebt ihr unterwegs? Egal wohin es geht, ob Urlaub oder Tagesausflug, es ist immer schlau, sich etwas einzupacken!!

Weiterlesen

Erdbeer-Quark-Kuchen oder Dessert: schnell, bikinifigurtauglich, lecker – mehr geht nicht!!

ELBCUISINE_Quark_Erdbeer_Torte_Dessert5

Erdbeer-Zeit – oh du herrliche Zeit! Ich kann nicht genug bekommen von Inspirationen und Rezepten zu Erdbeeren, aber ich liebe sie auch einfach nur pur! Dieses Rezept finde ich super und teile es gern mit euch. Es ist ganz schnell gemacht und schmeckt köstlich. Abgesehen von der weißen Schokolade und etwas Zucker sind alle Zutaten sogar ganz gesund.

Weiterlesen

Einfach und unglaublich köstlich: Israelischer Kichererbsensalat – ein kleiner Gruß aus Berlin // Werbung

ELBCUISINE_Kichererbsensalat_2

Ein schnelles Rezept mit einer langen Geschichte: Israelischer Kichererbsensalat. Das Mitbringsel von unserem Familienausflug nach Berlin. Mein Mann hatte sich zum Geburtstag Zeit mit der Familie gewünscht und dieser Ausflug war das Ergebnis. Er begann mit einem Besuch im Bundestag, ein bißchen Shopping durfte natürlich nicht fehlen und das Beste war unser Hotel, das 25h-Bikini-Berlin. Kennzeichnend für die 25h-Hotels ist ein geniales Restaurant: in Berlin das NENI. Von hier stammt auch das Rezept. Wir hatten uns nach einem langen Tag einen Tisch in dem bezaubernden Roof-Top-Restaurant reserviert. Das war genau die richtige Entscheidung. Ich mag dieses Essen. Die Kochbücher* von der Köchin und Mutter des NENI, Haya Molcho, werden im Hotelshop verkauft. Perfekt für mich, so konnte ich mir das Rezept gleich für zuhause mitnehmen und mich noch weiter inspirieren lassen.

Weiterlesen

Party mit vielen Gästen – White-Brownie-Torte und Muffins in einem!

ELBCUISINE_White_Brownie_Torte_Muffins1

Die White-Brownie-Überraschungs-Torte auf Wunsch meines Ältesten zum Geburtstag! Vor einer Woche fragte ich: “Sohn, was wünscht du dir denn für eine Geburtstagstorte? Wir fahren mit deinen Gästen auf die Slotcarbahn, da können wir nur Muffins mitnehmen, du brauchst keine Torte oder?”. Antwort:”Doch Mama, ich lasse mich von dir mit einer Torte überraschen, du kannst backen, was du möchtest!”

Weiterlesen

Emojis – ein kleiner Kinder-Spaß

elbcuisine_emojis1

Wie habt ihr das Jahr gestartet? Fröhlich lachend oder knutschend oder sogar krank im Bett? Wie meine lustigen Reiswaffel-Emojis… Sie sind ein kleiner Spaß bei kleinen und großen Kindern. Und wenn ihr gerade im Ferien-Arbeits-Stress seid, wie ich, bringen sie euch vielleicht die willkommene Abwechselung oder Kinderbeschäftigung. Ihr braucht nur Reiswaffeln und Zuckerschrift. Im Zeitalter von Handy, Playstation und IPad sind Emojis natürlich immer angesagt!

Weiterlesen

Plätzchen-Parade in der Weihnachtsbäckerei der 4b – Brownie-Cookies, Zimtbällchen, Schneeflöckchen, Spritzgebäck und Vanillekipferl

img_6717a

Traditionell backe ich im November mit der Klasse meines Sohnes Plätzchen. Dieses Jahr gab es: traditionelle Ausstechplätzchen, Schneeflöckchen und Zimtbällchen. Schokoladige Plätzchen dürfen nicht fehlen: Brownie-Cookies. Und die Klassiker Vanillekipferl und Spritzgebäck sind auch dabei. Hier kamen die Teige übrigens von den Müttern, die mich unterstützt haben, sowie der Schneeflöckchenteig. Ein großes Dankeschön! Die Plätzchen werden dann in der Adventszeit von der Klassenlehrerin zu passenden Anlässen mit den Kids verzehrt. Die Rezepte aus den letzten Jahren findet ihr hier, hier und hier. Wann backt ihr? Schon im November für die ganze Adventszeit oder jedes Wochenende im Advent? Manchmal sind die Plätzchen schon am 1. Advent weggenascht… Aber Plätzchen backen macht ja Spaß!!! Und es duftet so herrlich im ganzen Haus! Viel Spaß beim Backen und einen wunderschönen 2. Advent!

Weiterlesen

Coole Lieblings-Spieße für die ganze Familie und eine Buchempfehlung!

elbcuisine_lieblingsspiesse3

Lieblings-Spieße verwandeln kleine alltägliche Happen in ein besonderes Essen! Die Idee habe ich in dem neuen Familienkochbuch “Yummy”* gefunden. Und weil es ein Familienkochbuch ist, gibt es Kinder-Spieße und Eltern-Spieße eine coole Ideen, auch wenn mein Ältester fast mehr Gefallen an den Eltern-Spießen fand! Typisch für Kinder, darf es schön bunt sein. Bei den Eltern ist die Geschmackskomponente entscheidender. Gewürztes und geröstetes Brot, Schinken und Käse fand ich eine tolle Idee.

Weiterlesen

Spontane Halloween-Idee – gruselige Mumien-Kekse

Drei knusprig niedliche Mumien, bereit um aufgefuttert zu werden

Gruselt ihr euch schon?? Oder sind meine Mumien-Kekse zu niedlich? Ok, ihr müsst euch beeilen, aber bis es dunkel wird, sind die Kekse gebacken und das umwickeln mit Fondant macht Spaß. Ich habe die Idee auf Instagram gesehen. Mein großer Sohn war begeistert und wollte sie zur Halloween-Party heute abend unbedingt machen. So ist es in diesem Jahr schon im Oktober irgendwie weihnachtlich mit Plätzchen ausstechen und so… Ab morgen können wir uns dann den Weihnachtsplätzchen widmen ;-)

Weiterlesen

Leopardenbrot – nicht zu süß und tierisch lecker

elbcuisine_leopardenbrot4

Das Leopardenbrot hat mich schon lange gereizt, es ist mir auf Pinterest mehrfach begegnet. Und so schwierig ist es gar nicht, im Gegenteil, es macht riesigen Spaß, wenn man zu zweit knetet und rollt! Und das Ergebnis macht glücklich und schmeckt wunderbar! Obwohl unser Brot noch nicht mal perfekt geworden ist. Es ist die ideale Ferienbeschäftigung! Mein großer Sohn hat mich unterstützt. Für ein Leopardenbrot war er sofort zu begeistern und der Rest der Familie hat es dann zum Frühstück begeistert verspeist.

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!