ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Heidelbeeren"

Den Sommer einfach einpacken in dreierlei Marmelade: Kirsch, Heidelbeer und Aprikose, lecker verfeinert!

elbcuisine_marmelade_2

Im Radio wurde heute morgen diskutiert, ob der Sommer nochmal richtig zurück kommt… Ich konnte lächeln, denn ich habe ihn mir in kleine Gläschen eingepackt! Köstliche Marmelade rettet über den langen kalten Winter. Für uns ist der Geschmack natürlich am Wichtigsten, aber direkt danach kommt die Farbe. Schließlich isst das Auge mit! Daher nehmen wir nur 1:1 Gelierzucker, da bleiben die herrlichen Rottöne erhalten und ergrauen nicht. Im Web habe ich dann nach dem geschmacklich Kick gesucht, wie der Apérol bei der Erdbeermarmelade einfach perfekt schmeckt. Da habe ich kaum etwas gefunden, daher habe ich selbst etwas experimentiert und das Experiment ist gelungen! Heute gab es eine wahre Marmeladenschlacht… meine Söhne konnten sich nicht entscheiden: Aprikose mit Orange und weißer Schokolade, Kirsche mit Erdbeer und Orange oder Heidelbeer mit Grapefruit und Vanille. Hhhhmmmmmmm…..

Weiterlesen

VERY BERRY – und ich bin dabei!!

Ihr habt ja sicher schon das nette Logo rechts in der Blog-Spalte schon entdeckt oder? Sicher brauche ich euch die Aktion „Post aus meiner Küche“ nicht noch einmal erklären oder? Falls drei Fragezeichen jetzt bei euch im Gesicht auftauchen, klickt doch einfach auf das Aktionslogo und informiert euch – es lohnt sich!

Lange hab ich hin und her überlegt, ob ich mitmachen soll oder nicht. Einerseits viel Arbeit, andererseits viel Vergnügen, eine tolle Aktion und ein toller Beitrag für meinen Blog – es war also entschieden!

Aufgeregt schickte ich meine Eintrittskartenmail ab und dann gab es kein Halten mehr, im Austausch mit meiner Freundin wurden Rezepte gesucht und wieder verworfen, Kochbücher gewälzt. Als BWLerin (jetzt hab ich euch schon wieder ein weiteres Detail über mich verraten!) habe ich natürlich einen kleinen Zeitplan erstellt…und bestimmt ein Woche lang überall nach Deko- und Verpackungsmaterial gesucht. Die Zutaten zu besorgen, war kein Problem, abgesehen davon, dass es aufgrund der schlechten Wetterbedingungen nicht so wirklich tolles Obst gab, außer Erdbeeren, daher ist mein Paket auch etwas Erdbeerlastig geworden…

Zwischendurch ein kleiner aber sehr netter Mailaustausch mit meiner Partnerin, das machte Lust und Laune.
Mein Paket sollte ganz pünktlich ankommen und so legte ich am Sonntag einen Back- und Verpackungsmarathon hin, um gleich Montags das Paket mit leckerer ERDBEER-APEROL-MARMELADE, ERDBEER-RABARBER-SIRUP mit MINZE, CHERRY BROWNIES, HEIDELBEERBLÄTTERTEIGSCHNECKEN mit AMERETTI UND MASCARPONE sowie ERDBEER- UND HEIDELBEERTARTES auf den Weg von Hamburg nach Karlsruhe zu bringen, vor lauter Aufregung hatte ich das Paket ohne einen netten Brief und die Rezepte losgeschickt…

Ehrlich gesagt war ich ganz schön geschafft, aber irgendwie auch froh, nun konnte ich gespannt auf etwas Nettes warten 🙂

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!