ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Grillen"

Farbenfrohes Grillgemüse mit Salzplatte plus zitroniger Extra-Tipp

ELBCUISINE_Salzplatte_04

Das Wetter hält euch hoffentlich nicht vom Grillen ab oder?! Und außerdem scheint ab jetzt nur noch die Sonne. Dann habe ich für euch eine tolle Idee, die wir letztes Wochenende getestet haben. Auf Instastories konntet ihr es euch schon ansehen: Grillen mit Salzplatte!

Weiterlesen

Genial einfache Burgerbrötchen aus der Dose und ein himmlisches Grillmenü nach Johann Lafer!

ELBCUISINE_Lafer_Grillparty_05

Im Sommer gibt es nichts Besseres als Grillen und Burger sind bei uns besonders beliebt, bei groß und klein, ob Fleischliebhaber oder Vegetarier! Die Burgerbrötchen oder Buns schmecken am Besten selbstgemacht! Johann Lafer hat uns auf eine neue sehr einfach Idee für Burgerbrötchen gebracht und die möchte ich euch heute noch einmal zeigen. Einfach den Teig in die Dose auf dem Grill backen und danach das “Burgerbrot” in Scheiben schneiden …

Weiterlesen

Frischer Anstrich fürs Grillgut – köstliche Zwiebel-Marinade mit feiner Süße

ELBCUISINE_Zwiebel_Marinade2

Heute habe ich noch einen wahre Grill-Klassiker-Marinade für euch!!! Grillen macht immer Spaß!! Alle sind fröhlich und locker. Meist stehen die Männer um den Grill und trinken ein leckeres Bier,  die Frauen quatschen bei einem Aperol-Sprizz und die Kids toben durch den Garten oder quietschen auf dem Trampolin. Oder wie ist das bei Euch?? Wir treffen uns regelmäßig mit Freunden und genießen diese Atmosphäre. Besonders nett sind allerdings auch die ungeplanten spontanen Grill-Aktionen. Man trifft sich mit dem Nachbarn zum Kaffee oder Sekt nach stressigem Arbeitstag oder -woche und wirft bei spontanem Hungergefühl den Grill an. Jeder holt das aus dem Kühl- oder Gefrierschrank, was passt. Herrlich! Welche Grill-Klassiker kommen bei euch auf den Grill bzw. welchte Salat-Klassiker gibt es dazu? Kauft ihr euer Fleisch bereits eingelegt oder macht ihr das lieber selbst? Eine vielleicht ungewöhnliche aber in unserem Grill-Freundes-Kreis sehr beliebte Marinade habe ich euch bislang noch gar nicht vorgestellt: Die Zwiebel-Marinade! Sie ist wirklich wirklich unglaublich lecker, wenn auch minimal aufwendiger, weil man die Zwiebel reiben muss. Sie stammt aus der Grill-Bibel von Weber* und ist ein genialer Klassiker. Sie ist vor allem sehr vielseitig, man kann sowohl Fisch, als auch Fleisch, zum Beispiel Huhn oder Hähnchen oder sogar Gemüse damit einlegen oder bestreichen. Wer sie noch nicht kennt sollte sie unbedingt probieren!! Ran an den Grill!!

Weiterlesen

Exotische Capirinha-Spieße bitten mit frischer Avocado-Tomaten-Salsa zu Tisch – herrliches Grillvergnügen

ELBCUISINE_exotische_Caipirinha_Spieße4

Eine Grillsession mit exotischen Capirinha-Spießen ist sehr zu empfehlen! Die Spieße werden mit Limetten, braunem Zucker und Paprika aromatisiert, also alkohlfrei und sind damit auch für die Kids ein wahrer Leckerbissen. Zumal meine Kids das Essen an Spießen viel lieber mögen. Bei Kindern ist die Präsentation des Essens am wichtigsten. Wir haben die Spieße wieder kurz auf der Sissel Zone unseres Napoleon LEX485RSIB kurz von allen Seiten geröstet und dann auf der normalen Grillzone fertig gegart. So waren sie gleichzeitig schön saftig und wunderbar crispy. Perfekt harmoniert zu den Spießen eine Avocado-Tomaten-Salsa. Wir hatten diese schon kürzlich bei einem Gästeessen zum Geburtstag und sie wurde hoch gelobt und kam bei ALLEN gut an. Das ist meist selten und diese Rezepte bekommen bei mir ein kleines Sternchen und müssen unbedingt hier auf den Blog. Probiert die herrliche Kombination, ihr werdet nicht enttäuscht sein!!

Weiterlesen

Kulinarische Genüsse aus der Sizzle Zone – asiatische Meatballs, saftiges Steak und aromatisches Gemüse // Anzeige

ELBCUISINE_Asia_Meatballs6

Asia-Meatballs – ein köstliches Sommer-Grill-Rezept und der perfekte Test für die Sizzle Zone des genialen Napoleon LEX485RSIB. In den kleinen Fleischbällchen verstecken sich viele asiatische Aromen, wie Koriander, Kreuzkümmel und Zitronengras. Natürlich dürfen Soja-, Austern- und Fischsoße nicht fehlen. Schon die Zubereitung – ich gebe zu, ein wenig aufwendiger, macht aber viel Spaß – verwöhnt die Nase mit herrlichen Düften. Die Gewürze werden vorab in der Pfanne angeröstet, um das ganze Aroma zu entfalten. Chili, Knobi und Garnelen werden klein gehackt und anschließend wird alles mit Hack zu netten kleinen Bällchen zusammengefügt. Nach soviel Mühe müssen die leckeren Fleischbällchen natürlich perfekt gegrillt werden.

Weiterlesen

Das ultimative Burger-Brötchen-Rezept!

ELBCUISINE_Easy_Burger_Buns1

Wer einmal selbst gebackene Burger-Brötchen gegessen hat, wird die gekauften Papp-Brötchen nicht mehr essen!! Meine Männer lieben Burger und ich suche nach einer möglichst gesunden Variante dieses Fast Food-Gerichtes. So gibt es meine Burger-Brötchen aus Dinkelmehl. Vielleicht wäre Vollkornmehl noch besser, aber soweit bin ich noch nicht gegangen. Zusätzlich suche ich nach möglichst einfachen Rezepten, denn aufwendig ist das Backen der Brötchen schon. Ihr findet hier meinen ersten Vorschlag und hier meinen zweiten Vorschlag. Und heute nun mein dritter Vorschlag. Leider war auf dem Zeitungsschnipsel mit dem Rezept die Herkunft nicht mehr zu erkennen. Ich glaube, es war eine der Bio-Markt-Zeitschriften… Auf jeden Fall ist das Rezept klasse! Meine Jungs essen den Burger übrigens am liebsten Doppel-Cheese-Bacon. Ich hingegen bevorzuge die vegetarische Variante mit gegrilltem Gemüse, also eine Scheibe Tomate, eine Scheibe, Zucchini und eine Scheibe Aubergine kombiniert mit einer Scheibe Mozzarella und bestrichen mit einfachem selbstgemachten Pesto aus Basilikum, Olivenöl, Pinienkernen. Und wie geniesst ihr euren Burger am liebsten?

Weiterlesen

Grillzauber – Ratz-Fatz-Champignons-Überraschungspäckchen

ELBCUISINE_Champignons_grillen2

Grillen geht immer, Sommer ist es am Schönsten! Champignons entfalten gegrillt ein wunderbares Aroma. Meist machen wir kleine Champginon-Päckchen. Das heißt, ein Bogen Alufolie, in die Mitte ein Stück Backpapier, weil Alufolie direkt an der Nahrung etwas kritisch ist. Darauf die Champignons mit Knobi, frischem Thymian, Olivenöl, Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer. Die Alufolie verschließen und ab damit auf den Grill. Ok, jetzt habt ihr gleich zwei Champignon-Rezepte zum Grillen. Das erste ist sogar vegetarisch und vegan. Es eignet sich besonders, wenn ihr kleine Champignons habt. Vorstellen wollte ich euch heute allerdings ein Rezept für große gefüllte Champignons. So einfach und so lecker. Gefunden – nein nicht bei Otto, sondern bei Chefkoch. Ein ganz schnelles Rezept, aber das sind ja meist die Besten! Falls ihr es noch nicht kennt, probiert es unbedingt aus!! Viel Spaß beim Grillen!

Weiterlesen

Streetfoodfestival – mit dem Hafenmädchen live auf dem IKEA Food Truck “Schwedenbistro auf Achse” // Anzeige

ELBCUISINE_Kochdate_IKEA_Lachs_3

Spannende Neuigkeiten: Hafenmädchen und ELBCUISINE kochen im IKEA Food Truck Schwedenbistro live auf dem Streetfoodfestival am 2. Juni 2016 in Hamburg. Wir haben für euch bei einem gemeinsamen Kochdate ein tolles Streetfoodfestivalrezept mit LAX von IKEA entwickelt. Es war echt heiß und wir hatten viel Spaß! Jetzt freuen wir uns auf den Live-Einsatz vor Ort bei der Streetfood Session auf dem Spielbudenplatz. Was wir für euch kochen, wird natürlich noch nicht verraten, aber ich kann euch versprechen: es ist sehr lecker!! Kommt unbedingt vorbei!!

Weiterlesen

Wenn der Grill ruft … lecker-leichte Paprika-Rosmarin-Sticks

ELBCUISINE_Paprika_Rosmarin_Sticks1

Paprika-Rosmarin-Sticks sind die ideale Grill-Beilage – schnell vorbereitet und aromatisch lecker gesund! Lange haben wir gewartet, aber jetzt ist die Sonne mit den passenden Temperaturen endlich da! Was kommt bei euch auf den Grill? Immer das Gleiche oder immer was Neues? Immer her mit tollen Tipps! Bei uns gibt es Klassiker, wie zum Beispiel die Grillmarinaden, die nicht fehlen dürfen. Aber ich probiere natürlich sehr gern etwas Neues! Die Paprika-Rosmarin-Sticks kann ich euch sehr empfehlen. Paprika und Zwiebel einfach auf Rosmarin stecken, würzen und ölen und schon geht’s auf den Grill.

Weiterlesen

Fröhliches Grillen mit mediterranen Röllchen!

ELBCUISINE_MediteraneRoellchen4

Endlich Sommer, Sonne, Grillen – wie wäre es mit mediterranen Röllchen?! Zartes Rinderfilet mit einer Füllung aus frischem Rucola, zerschmolzenem Parmesan und aromatischem Seranoschinken. Lecker oder? Ich konnte gar nicht so schnell schauen, wie die Röllchen von der Platte verschwanden und ich hörte nur noch ein “Hhhhmmm lecker!” Der ultimative Tipp also für das Grillen an Pfingsten. Selbst meine Kids waren begeistert. Hier musste ich allerdings den Rucola weglassen ;-) Soll ich euch jetzt wirklich verraten, wo ich das Rezept gefunden habe?? Im Sondergrillprospekt von Penny, der fast allen Zeitschriften gerade beiliegt!! Ja, ich schaue mir alles an, wo Rezepte drin sind. Das Fleisch habe ich allerdings nicht im Penny gekauft…

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!