ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Gemüse"

One-Pot-Beans – ein Hoch auf Bohnen, köstlich und schnell zubereitet!

ELBCUISINE_One_Pot_Beans_03

One-Pot-Gerichte sind einfach genial: schnell gemacht und keine chaotische Küche nach dem Kochen – wie wäre es denn mal mit One-Pot-Beans?! Bohnen sind richtig gut, nicht nur lecker, sondern auch eiweißreich und sättigend.

Weiterlesen

Leckerer Chicorée in fruchtiger Honig-Gin-Marinade – heimisches Superfood

ELBCUISINE_Chicoree_01

Chicorée in neuem Gewand – wunderbar aromatisiert mit einer Honig-Gin-Marinade. Aromatische Trockenfrüchte in Verbindung mit der Honig-Gin-Marinade mildern das Bittere des Chicorées und verleihen ihm ein wunderbares Umfeld. Die zauberhafte Idee zu dieser Kombination stammt von Stefanie Hiekmann. Sie hat ein sehr schönes Buch namens Wohlfühlküche* zu den heimischen Superfoods veröffentlicht, toll gestaltet mit genialen Fotos.

Weiterlesen

Kurioser nachhaltiger Radieschen-Grün-Salat – hier wird alles verwertet, schmeckt einfach wunderbar!

ELBCUISINE_Radieschen_Gruen_Salat_03

Rot und grün zaubern einen herrlichen Salatteller, gefüllt mit einem Bund Radieschen und zwar vollständig mit Blättern!! Das Radieschengrün liebe ich schon lange in meinem Smoothie als Abwechselung zu Spinat. Daher wusste ich eigentlich, dass man das auch essen kann. Aber die Idee, aus dem ganzen Bund einen Salat zu zaubern, finde ich genial. Mit ein paar karamelisierten Kürbiskernen und Kürbiskernöl schmeckt das einfach köstlich! Ein Hoch auf Radieschen, sie sind mein Gemüse des Winters, denn auch geröstet schmecken sie richtig gut. Diese Woche hat mich übrigens auch das Blogger-Sustainability-Event von IKEA zur Nachhaltigkeit motiviert, an dem ich diese Woche teilgenommen habe. Hier könnt ihr mehr dazu lesen …

Weiterlesen

Pasta mit genialer Sugo – cremig, lecker und fix gemacht!

ELBCUISINE_Pasta_03

Heute ist mein Sonntagsrezept nicht süß, sondern herrlich herzhaft: Pasta mit himmlisch-cremiger Sugo. Ein schnelles raffiniertes und mein derzeitiges Lieblingsrezept! Es macht herrlich satt und ist sogar gesund!

Weiterlesen

Ungewöhnlich aber lecker: Rote-Bete-Spaghetti mit Mohn-Orangen-Butter mit dem Spiralizer von Twinzee // Werbung

ELBCUISINE_RoteBete_Nudeln4

Gemüse-Spaghetti erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, Zucchini-Spaghetti sind schon sehr bekannt, aber wie wäre es mit Rote-Bete-Spaghetti mit Mohn-Orangen-Butter?! Irgendwie verrückt aber sehr lecker! Ich finde Gemüse in spiralisierter Form wirklich genial. Interessanter Weise schmeckt Gemüse in attraktiver Form viel besser. Vor allen bei Kindern funktioniert das wunderbar. Das Auge isst einfach mit!

Weiterlesen

Ein guter Start ins neue Jahr mit einem süßen, grünen Detox-Salat zum Frühstück! // Werbung

elbgesund_fruehstuecks_salat5

Salat zum Frühstück? Ungewöhnlich aber richtig lecker, süß und farbenfroh!! Der Start in das neue Jahr ist der perfekte Anlass für eine gesunde Detox-Woche mit Raw Food! Nicht nur das neue Jahr oder meine Vorsätze bringen mich zu diesem Schritt. Der britische Online Elektrogeräte Händler AO hat mich zur AO Cooking Challenge eingeladen, bei der ich eine Woche ohne Herd, Backofen und Kühlschrank zurecht kommen muss. Das klingt für mich als Foodie natürlich nach einem schrecklichen Erlebnis, vielleicht aber auch nicht?!

Weiterlesen

Coole Lieblings-Spieße für die ganze Familie und eine Buchempfehlung!

elbcuisine_lieblingsspiesse3

Lieblings-Spieße verwandeln kleine alltägliche Happen in ein besonderes Essen! Die Idee habe ich in dem neuen Familienkochbuch “Yummy”* gefunden. Und weil es ein Familienkochbuch ist, gibt es Kinder-Spieße und Eltern-Spieße eine coole Ideen, auch wenn mein Ältester fast mehr Gefallen an den Eltern-Spießen fand! Typisch für Kinder, darf es schön bunt sein. Bei den Eltern ist die Geschmackskomponente entscheidender. Gewürztes und geröstetes Brot, Schinken und Käse fand ich eine tolle Idee.

Weiterlesen

Das Abendbrot lebt auf: Lustige Brot-Figuren lassen nicht nur Kinderaugen strahlen #papamachtabendbrot – Gewinnspiel

elbcuisine_abendbrot2

Als ich kürzlich im Internet surfte, bin ich dieser tollen Abendbrot-Idee eines dreifachen Vaters unter dem Motto #papamachtabendbrot begegnet. Es ist sogar ein Buch* daraus entstanden. Das lege ich euch sehr ans Herz! Meine Kids sind fast schon aus dem Alter raus und kommen bald in die Pubertät. Hilfe! Aber auch sie waren total begeistert und übernahmen spontan die Zubereitung des Abendbrotes. Die Zubereitung macht riesigen Spaß! Und das Essen bekommt die Aufmerksamkeit, die es immer haben sollte! Das ist nicht nur genial sondern auch noch gesund.

Weiterlesen

Frischer Anstrich fürs Grillgut – köstliche Zwiebel-Marinade mit feiner Süße

ELBCUISINE_Zwiebel_Marinade2

Heute habe ich noch einen wahre Grill-Klassiker-Marinade für euch!!! Grillen macht immer Spaß!! Alle sind fröhlich und locker. Meist stehen die Männer um den Grill und trinken ein leckeres Bier,  die Frauen quatschen bei einem Aperol-Sprizz und die Kids toben durch den Garten oder quietschen auf dem Trampolin. Oder wie ist das bei Euch?? Wir treffen uns regelmäßig mit Freunden und genießen diese Atmosphäre. Besonders nett sind allerdings auch die ungeplanten spontanen Grill-Aktionen. Man trifft sich mit dem Nachbarn zum Kaffee oder Sekt nach stressigem Arbeitstag oder -woche und wirft bei spontanem Hungergefühl den Grill an. Jeder holt das aus dem Kühl- oder Gefrierschrank, was passt. Herrlich! Welche Grill-Klassiker kommen bei euch auf den Grill bzw. welchte Salat-Klassiker gibt es dazu? Kauft ihr euer Fleisch bereits eingelegt oder macht ihr das lieber selbst? Eine vielleicht ungewöhnliche aber in unserem Grill-Freundes-Kreis sehr beliebte Marinade habe ich euch bislang noch gar nicht vorgestellt: Die Zwiebel-Marinade! Sie ist wirklich wirklich unglaublich lecker, wenn auch minimal aufwendiger, weil man die Zwiebel reiben muss. Sie stammt aus der Grill-Bibel von Weber* und ist ein genialer Klassiker. Sie ist vor allem sehr vielseitig, man kann sowohl Fisch, als auch Fleisch, zum Beispiel Huhn oder Hähnchen oder sogar Gemüse damit einlegen oder bestreichen. Wer sie noch nicht kennt sollte sie unbedingt probieren!! Ran an den Grill!!

Weiterlesen

Grillzauber – Ratz-Fatz-Champignons-Überraschungspäckchen

ELBCUISINE_Champignons_grillen2

Grillen geht immer, Sommer ist es am Schönsten! Champignons entfalten gegrillt ein wunderbares Aroma. Meist machen wir kleine Champginon-Päckchen. Das heißt, ein Bogen Alufolie, in die Mitte ein Stück Backpapier, weil Alufolie direkt an der Nahrung etwas kritisch ist. Darauf die Champignons mit Knobi, frischem Thymian, Olivenöl, Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer. Die Alufolie verschließen und ab damit auf den Grill. Ok, jetzt habt ihr gleich zwei Champignon-Rezepte zum Grillen. Das erste ist sogar vegetarisch und vegan. Es eignet sich besonders, wenn ihr kleine Champignons habt. Vorstellen wollte ich euch heute allerdings ein Rezept für große gefüllte Champignons. So einfach und so lecker. Gefunden – nein nicht bei Otto, sondern bei Chefkoch. Ein ganz schnelles Rezept, aber das sind ja meist die Besten! Falls ihr es noch nicht kennt, probiert es unbedingt aus!! Viel Spaß beim Grillen!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!