ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Erdbeeren"

Hafer-Scones mit Amaretto-Erdbeeren zum 3. Blogstammtisch im Kölln Haferland // Anzeige

ELBCUISINE_Hafer_Scones_Erdbeeren4

Der 3. Blogstammtisch im Kölln Haferland widmete sich dem Thema Erdbeeren mit Hafer. Dieses Mal waren vier Blogger als Experten eingeladen. Schöne Foodblogs, die tolle Kreationen mit diesen beiden Zutaten zauberten: Nina-Katrin vom Blog Lady Applepie mit Erdbeer-Hafer-Riegel, Hanna vom Blog Fräulein Selbstgemacht mit Erdbeer-Knusper Tiramisu, Sandy vom Blog Sasibella mit Erdbeer-Basilikum Scones und Nora vom Blog Sisters Bakery And Kitchen mit Erdbeer Schichtdessert mit Haferkrokant. Ich habe lustigerweise wie Sandy ein Rezept mit Scones erstellt. Allerdings kamen bei mir die Erdbeeren mit Sahne obendrauf, so unterschiedlich kann man die gleichen Zutaten kombinieren.

Weiterlesen

Eine köstliche Sünde – Oreo-Erdbeer-Schokolade-Tarte

ELBCUISINE_OreoErdbeerSchokoTorte5

Schokozeit bei ELBCUISINE! Die Leidenschaft für Schokolade in unserer Familie und damit auf meinem Blog ist unübersehbar. Die Oreo-Erdbeer-Schokoladencreme-Torte passt perfekt dazu! Sie ist schnell und leicht fabriziert, denn sie muss nur in den Kühlschrank nicht in den Backofen. Perfekt bei hohen Temperaturen. Dieser Sommer ist ein wahrer Kühlschrank-Torten-Sommer. Gleichzeitig ist diese Torte meine Hommage an die Erdbeer-Zeit. Ich werde die Erdbeeren sehr vermissen! Natürlich könnt ihr die Torte auch mit Himbeeren erstellen. Und sie eignet sich auch ohne Früchte hervorragend als Dessert. Für das klassische Tiramisu ist sie auf jeden Fall eine starke Konkurrenz. Der rabenschwarze glänzende Boden aus Oreos und Butter hat schon beim Erstellen etwas Faszinierendes. Und die leckere Schokoladencreme einfach aus geschmolzener Schokolade und Sahne ist für jeden Schokoladenfan ein Traum! Zu einem Espresso passt ein kleines Stückchen Torte wunderbar. Wie immer schnell gemacht und super lecker!

Weiterlesen

Erdbeeren-Liebe – schnelles Dessert mit knusprigen Zimtbrezelherzen

Ich liebe Erdbeeren und die Saison neigt sich schon wieder dem Ende zu… Schnell noch eine kleine Rezept-Idee für euch! Die Zubereitung geht ganz schnell und das Dessert sollte auch genauso schnell aufgegessen werden. Am besten schmecken die Brezeln zu den fruchtigen Erdbeeren und der zarten Creme. Wenn ich die Erdbeeren nicht pur genieße, ist kaltgerührte Erdbeer-Marmelade ein weiterer Favorit von mir. Kennt ihr das? Einfach die “rohen” Erdbeeren mit Zucker, am besten Gelierzucker, dann wird die Marmelade etwas dicker pürieren, ca. 1-2 Minuten. Diese herrlich knallrote Farbe ist auf dem Frühstückstisch einfach genial. Ich habe gerade heute morgen 3 Gläser vorbereitet und 2 davon eingefroren. Leider hält die Marmelade selbst im Kühlschrank nur ca. 2 Wochen. Ich hoffe, das Einfrieren funktioniert, das ist mein erster Versuch. Was auch immer ihr aus euren Erdbeeren zubereitet – genießt die Zeit, so lange sie noch bleibt… Ich freue mich übrigens über neue Erdbeer-Rezept-Ideen von euch!!!

Weiterlesen

Luftige Himmelstorte für einen schönen Sonntag

ELBCUISINE_Himmelstorte_3

Zu besonderen Anlässen darf es auch mal ein aufwendigeres Rezept sein, wie diese Himmelstorte. Ich habe sie so getauft, weil sie so leicht und himmlisch schmeckt…. als hätte sie gar keine Kalorien. Mit dem Rezept wollte ich die Lieblingstorte meines Sohnes toppen – die Crunchy-Erdbeertorte. Hier braucht man leider frische Erdbeeren und noch sind die Erdbeeren aus Deutschland unglaublich teuer, wenn man welche findet. Bei der Himmelstorte besteht die Füllung aus Sahne mit pürierten Erdbeeren, da genügen also auch die letzten vom Vorjahr aus dem Froster. Eigentlich findet ihr bei mir meist einfache, schnelle und unkomplizierte Rezepte. Ich muss zugeben für dieses Rezept braucht ihr etwas mehr Geduld, die natürlich belohnt wird. Aber ich will ehrlich sein, wir warten weiter sehnsüchtig auf die frischen Erdbeeren. Auch wenn die Himmelstorte köstlich schmeckt, die Crunchy-Erdbeertorte konnte sie beim meinem Sohn nicht übertrumpfen.

Weiterlesen

Superschnelle Erdbeer-Limetten-Minz-Bowle – erfrischend und ideal für Kids – perfekt für’s Finale!

ELBCUISINE_kinderbowle_frontale

Schnell noch ein paar Erdbeeren ergattern, bevor die goldigen Erdbeer-Häuschen wieder verschwinden. Für mich ist es die Frucht des Sommers und diese Bowle kann ich euch sehr ans Herz legen. Herrlich erfrischend und genial, auch ohne Alkohol. Kein langes Ansetzen der Früchte mit Zucker o.ä. Einfach Erdbeeren und Limetten kleinschneiden, ein paar Minzblätter zupfen, Eiswürfel, Apfelsaft und Mineralwasser dazu und schon ist sie fertig! Ich habe sie kürzlich auf unser Klassenfest an die Elbe mitgenommen und sie war ruckzuck weg. Also gleich am nächsten Tag zum Viertelfinale noch einmal gemacht und auch dort war die Begeisterung groß! Also – unbedingt probieren!

Weiterlesen

Für den spontanen Eis-Jieper empfehle ich euch dieses himmlische Erdbeer-Sorbet… soooo lecker! Wirklich!

ELBCUISINE_erdbeersorbet_fertig_mitdekoerdbeeren

Erdbeer-Sorbet ist meine große Entdeckung in diesem Sommer. Die Erdbeerliebe ist bei mir in jedem Jahr sehr groß – es gibt nichts Schöneres und Leckeres als frische rote, pralle Erdbeeren hhhhmmm. Neben Erdbeertorten in jeder Form, wie zum Beispiel die himmlische Crunchy-Erdbeer-Torte, die obligatorische Erdbeer-Biskuitrolle oder auch die geniale Erdbeergalette von Rike, mag ich unheimlich gern kaltgerührte Erdbeermarmelade. Habt ihr das schon einmal probiert? Einfach Gelierzucker und Erdbeeren ordentlich mixen und auf frische Brötchen streichen. Es gibt nichts Besseres… allein dieses herrlich helle, aber kräftige Rot!!! Und seit kurzem habe ich das geniale Erdbeer-Sorbet entdeckt. Einfach Erdbeeren halbieren oder vierteln je nach Größe und in einem Gefrierbeutel einfrieren. Am besten ganz flach, dann kann man sie auch “einzeln” entnehmen. Wenn der Jieper kommt, die gefrorenen Erdbeeren mit Puderzucker, Holundersirup und einem Schuss Limettensaft in euren Turbo-Mixer geben, bei mir ist es der geniale Vitamix, und dann schön pürieren und ihr habt ein wunderbares Sorbet! Himmlisch!!!

Weiterlesen

Die einfachste und leckerste Torte der Welt zum Verwöhntag für alle Mamas – ein luftiges Erdbeer-Sahne-Muttertagsherzchen

ELBCUISINE_Muttertag1k

Heute darf ich beim Billstedt Center zu Gast sein! Ein tolles, aber einfaches Tortenrezept für den Verwöhntag aller Mamas war gefragt. Lange habe ich die Backbücher gewälzt und im Internet recherchiert. Auf der Suche nach einem supereinfachen Rezept, am liebsten ein Becher- oder Tassen-Rezept. Gleichzeitig sollte es eine hübsche und lockere Super-Torte werden. Et voilà: Ein luftiges Erdbeer-Sahne-Herzchen! Die Erdbeeren sind schon auf dem Markt und Erdbeeren sind immer köstlich und sehen wunderbar lecker aus! Der Teig ist kein schwieriger Biskuitteig, aber er hat die gleichen Eigenschaften, zart, luftig und locker. Er wird einfach auf einem Blech gebacken und dann entweder ausgestochen oder ausgeschnitten, dazu müsst ihr nur eine Herzform aus Pappe in der gewünschten Größe ausschneiden. Die Herzchen werden anschließend mit Erdbeeren und Sahne gestapelt und mit Puderzucker bestreut. Und wer will, bastelt noch eine kleine Wimpelkette, ihr findet hier eine kleine Anleitung.

Schaut doch mal im Billstedt Center vorbei. Für Mütter gibt’s eine tolle Pretty-Mom-Aktion “Schön in 10 Minuten” und Kinder können sich von der Ballonwelt faszinieren lassen!

Weiterlesen

Süße Pommes reloaded – gesund und vegan mit Erdbeerketchup – meine Tatort Knabberei

ELBCUISINE_suesse_pommes_6

Süßes Pommes – in Kombination aus sonniggelber saftiger Ananas und fruchtig-süßem Erdbeerketchup. Mit meinen ELBCUISINE Kids hatte ich euch schon einmal süße Pommes vorgestellt und Fritten gehen ja immer bei Kindern. Diese leckeren Ananas-Pommes waren bei uns diesmal bei der ganzen Familie ein Knaller und gesund sind sie auch noch – die perfekte Tatort Knabberei. Ist für euch Sonntags um 20.15 Uhr Tatort-Zeit? Dann schaut doch mal vorbei bei Lisbeths Cupcakes & Cookies. Also bis Sonntag ist noch genug Zeit, um Ananas und Erdbeeren zu besorgen! Und dann genießt die Pommes mit dem blutroten Ketchup ;-)

Lisbeths_Tatort-e1394649454826

Weiterlesen

Rosa-rote Konfetti-Torte – lustig und bunt, ganz ohne backen, schmeckt sie wie Käse-Sahne-Torte und passt perfekt zur 5. Jahreszeit!

ELBCUISINE_Konfetti_Torte_2

“Rosarotes Tortenglück ganz ohne backen, aber mit einer Extraladung Erdbeeren und Konfetti”. So steht es in dem superbunten Kochbuch, aus dem ich dieses Rezept gestibitzt habe. Das passt! Kühlschranktorten sind ja eigentlich nicht so mein Fall, aber ich suchte nach einer außergewöhnlichen Käsekuchen-Idee für Clara’s “Ich back’s mir”-Aktion und bin in meiner Mini-iPad-Fotodatenbank, mit unglaublich vielen Fotos aus Foodblogs, Kochbüchern und Kochzeitschriften, fündig geworden. Auf der Pinnwand sind schon weit über 100 verschiedene Bloggerideen für Käsekuchen… unglaublich! Ich hoffe nun, meines ist noch nicht dabei. Lustigerweise passt die Torte auch perfekt zur 5. Jahreszeit, die ja hier in Hamburg irgendwie nicht so wirklich gefeiert wird… Endlich konnte ich so die farbenfrohen Zuckerstreusel testen, die mir unser Onkel aus Amerika mitgebracht hat.

Apropos, wenn man nach Konfetti-Torte googelt, kommt eigentlich so eine Wackel-Pudding-Torte…

Weiterlesen

Den Sommer einfach einpacken in dreierlei Marmelade: Kirsch, Heidelbeer und Aprikose, lecker verfeinert!

elbcuisine_marmelade_2

Im Radio wurde heute morgen diskutiert, ob der Sommer nochmal richtig zurück kommt… Ich konnte lächeln, denn ich habe ihn mir in kleine Gläschen eingepackt! Köstliche Marmelade rettet über den langen kalten Winter. Für uns ist der Geschmack natürlich am Wichtigsten, aber direkt danach kommt die Farbe. Schließlich isst das Auge mit! Daher nehmen wir nur 1:1 Gelierzucker, da bleiben die herrlichen Rottöne erhalten und ergrauen nicht. Im Web habe ich dann nach dem geschmacklich Kick gesucht, wie der Apérol bei der Erdbeermarmelade einfach perfekt schmeckt. Da habe ich kaum etwas gefunden, daher habe ich selbst etwas experimentiert und das Experiment ist gelungen! Heute gab es eine wahre Marmeladenschlacht… meine Söhne konnten sich nicht entscheiden: Aprikose mit Orange und weißer Schokolade, Kirsche mit Erdbeer und Orange oder Heidelbeer mit Grapefruit und Vanille. Hhhhmmmmmmm…..

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!