ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Basilikum"

Neue Entdeckung: Polenta-Pizza – richtig lecker und sogar vegan… alternativ auch als vegetarische Variante mit Käse

ELBCUISINE_polentapizza_ganz_nah

Noch immer bin ich auf der veganen Spur unterwegs. Besonders schön finde ich, dass ich dabei immer neue Nahrungsmittel entdecke: Kamut, Quinoa, Chia-Samen… Es nimmt kein Ende. Ok, Polenta habe ich schon seit langem in meinem Schrank stehen und die Verwendung scheiterte immer daran, dass mir das irgendwie zu aufwendig erschien. Erst kochen, dann abkühlen, dann zuschneiden… Bei der Polenta-Pizza wurde ich eines Besseren belehrt. Es ging viel schneller als ein Hefe-Pizza-Teig und war richtig, richtig lecker, so nussig und knusprig. Hhhmmm! Wer mag kann sich natürlich noch Käse darüberstreuen. Lasst euch überraschen…

Weiterlesen

Bärlauch-Kringel zur Umzugsparty bei der wunderbaren Küchenchaotin

ELBCUISINE_Baerlauchkringel_1

Heute bin ich zu Gast bei Mia, der Küchenchaotin, ihr kennt sie sicher und wenn nicht, müsst ihr unbedingt bei auf Ihrem Blog vorbeischauen. Sie ist gerade umgezogen und ich dachte mir, Bärlauch-Kringel sind zum Umzug genau das Richtige! Wer keinen Bärlauch mehr findet, denn die Saison neigt sich ja jetzt schon dem Ende zu, nimmt einfach Basilikum kombiniert mit Knoblauch. Diese Bärlauch-Kringel sind einfach wunderbar. Kartoffeln machen den Hefeteig noch luftiger und bringen den aromatischen Bärlauch wunderbar zur Geltung, dekoriert mit meinen Lieblingsnüssen, den zarten Pinienkernen. Mehr braucht es nicht! Sie schmecken so, dass man einfach nicht aufhören kann, sie wegzunaschen. Bis Mai gibt es den Bärlauch, also schnell einkaufen gehen! Übrigens Bärlauch duftet zwar noch intensiver als Knoblauch, garantiert aber einen sorglosen Genuss, d.h. man riecht nicht trotz Genuss. Die Idee stammt übrigens aus der ESSEN & TRINKEN.

Weiterlesen

Gefüllte Leckerei in der Mittwochsbox: Ganz einfache Toaststicks mit Mozzarella-Basilikum-Füllung

elbcuisine_toaststicks_5

Eigentlich versuche ich ja gerade mir die Kohlenhydrate abends zu verkneifen… Man sagt, das würde sich positiv auf die Figur auswirken 😉 Aber es fällt mir leider unglaublich schwer. Und jetzt kommt auch noch Simone mit ihrem Motto „Gefüllte Leckerei“ und ich möchte heute gern dabei sein. Eigentlich wollte ich „Gefüllte Nudelkörbchen mit Pilzen“ machen, aber…: Morgens Business-Termine, nachmittags Schwimmen mit den Kids – da musste ich mir spontan etwas Schnelleres einfallen lassen, denn meine Nudelkörbchen basierten auch noch auf selbstgemachtem Nudelteig und hätte zu lange gedauert! Allerdings fiel mir spontan der neue Lieblingssnack von meinem Sohn ein: Toaststicks mit Mozzarella-Basilikum-Füllung. Da dachte ich mir, das passt doch auch. Und damit in die Box auch noch etwas gesundes kommt, gab es Tomatensalat mit Bärlauchpesto und einen schlichten Gurkensalat dazu. Gurken und Tomaten in kleine Würfel geschnitten mit einer Vinaigrette bzw. Bärlauchpesto versehen und hübsch angerichtet in kleinen Weckgläschen. Echt lecker und superfix gezaubert!

Weil alles so schnell gehen musste, sind die Fotos leider nicht so mega-perfekt… Das ist wirklich ein sehr spontaner Post! Aber kostet diese Sticks – es lohnt sich!

Weiterlesen

Hähnchenschenkel à la Jamie

elbcuisine_knusperhaehnchen_jamie_6

Heute gibt es eines meiner absoluten Lieblingsrezepte von Jamie. Erstaunlich eigentlich, dass ich es erst jetzt nach einem halben Jahr poste. Es ist absolut lecker und sehr einfach zu kochen. Eigentlich sind das auch die beiden wichtigsten Eigenschaften meiner Rezepte. Dieses Gericht ist am Wochenende als Familienessen oder auch als Gästeessen perfekt vorzubereiten. Der einzige und winzige Nachteil ist, dass es gut 1 1/2 Stunden im Ofen schmoren muss. Aber bei gutem Zeitmanagement oder entsprechender Planung ist das ja überhaupt kein Problem.

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!