ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Tag "Aprikosen"

Gebackenes Aprikosen-Sylt – für sommerliches Schwedenflair

ELBCUISINE_Aprikosen_Sylt1

Zwei Rezepte in einem: Gebackene Aprikosen und Marmelade, auch schwedisches Sylt genannt. Und die Arbeit macht für euch der Backofen. Die Aprikosen werden einfach mit Honig im Ofen karamellisiert und für die Marmelade anschließend kurz püriert. Genial finde ich daran, dass etwas Honig ausreicht, alles also sehr zuckerarm. Der Backofen kitzelt die Süße aus den Früchten. Für mich eine geniale neue Art Marmelade zu kochen!

Weiterlesen

Super-Ketchup aus zwei Zutaten und ohne Zucker – aromatisch süß und lecker!

ELBCUISINE_superfixketchup_Glas_vonderseite

Selbstgemachter Ketchup ist super! Ich weiß, was drin ist und kann ihn aromatisch abschmecken! Wenn ich dann nur 2 Zutaten brauche und der Backofen die meiste Arbeit erledigt, ist das einfach genial. Tomaten und Aprikosen. Wie bei vielen Tomatensoßen werden die Tomaten durch rösten mild, aromatisch und süß. Die Aprikosen sorgen für die fruchtige Süße. Auch die Kinder braucht man nicht lange zu überzeugen, vielleicht schmecken sie das köstliche Aroma oder es liegt daran, dass es einfach nur Ketchup sein muss, herrlich rot.

Weiterlesen

Den Sommer einfach einpacken in dreierlei Marmelade: Kirsch, Heidelbeer und Aprikose, lecker verfeinert!

elbcuisine_marmelade_2

Im Radio wurde heute morgen diskutiert, ob der Sommer nochmal richtig zurück kommt… Ich konnte lächeln, denn ich habe ihn mir in kleine Gläschen eingepackt! Köstliche Marmelade rettet über den langen kalten Winter. Für uns ist der Geschmack natürlich am Wichtigsten, aber direkt danach kommt die Farbe. Schließlich isst das Auge mit! Daher nehmen wir nur 1:1 Gelierzucker, da bleiben die herrlichen Rottöne erhalten und ergrauen nicht. Im Web habe ich dann nach dem geschmacklich Kick gesucht, wie der Apérol bei der Erdbeermarmelade einfach perfekt schmeckt. Da habe ich kaum etwas gefunden, daher habe ich selbst etwas experimentiert und das Experiment ist gelungen! Heute gab es eine wahre Marmeladenschlacht… meine Söhne konnten sich nicht entscheiden: Aprikose mit Orange und weißer Schokolade, Kirsche mit Erdbeer und Orange oder Heidelbeer mit Grapefruit und Vanille. Hhhhmmmmmmm…..

Weiterlesen

Als Sonntagssüß gibt es heute eine hübsche Aprikosen-Mandel-Tarte aus meiner Studentenzeit!

elbcuisine_aprikosentarte_3

Trotz frostiger Temperaturen trafen wir uns heute mit Freunden zum Picknick im Stadtpark! Wir unterhielten uns über Traditions-Rezepte für Kuchen und Torten, die man immer wieder backt, weil sie so lecker sind oder weil sie so einfach sind. In meiner Studentenzeit zählte dieses Rezept von meiner Freundin Gabriele zu meinen Traditions-Rezepten und kürzlich habe ich es mal wieder „ausgegraben“, sehr lecker und einfach! Es gibt ja schon frische Aprikosen, aber noch kostet das Kilo 6,-EURO oha! Bei diesem Rezept kann man auf jeden Fall die Aprikosen aus der Dose nehmen.

Übrigens, ich würde mich sehr über eure Traditions-Rezepte freuen!!!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!