ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Erfrischend anders grüne Gurken-Limonade

Endlich wieder Sommer – Zeit für eine prickelnde Erfrischung unter freiem Himmel. Schon mal Gurken-Limonade probiert? Grüne Gurken werden mit grünen Limetten und Tonic kombiniert. Schon die grüne Farbmischung macht sich super in der Karaffe, Tonic dazu nur ein Löffel brauner Zucker machen eine Limonade daraus.

Irgendwie erinnert mich die Kombination an alkoholfreien Gin Tonic. Natürlich ist der Gesundheitsfaktor viel höher, wenn auch nicht ganz so hoch wie bei Infused Water, aber doch ganz ok. Eine leckere Erfrischung, die ihr euch mit gutem Gewissen gönnen könnt! Auch für den Nachmittagsbesuch zum Kaffee ist es ein perfektes Getränk, oder als alkoholfreie Aperitif-Variante. Der Vorteil ist, ihr braucht keinen Mixer oder ähnliches für diesen köstlichen Drink. Und die Erwachsenen können natürlich auch einen Schuss Gin ergänzen.

Wenn ihr etwas zum Snacken dazu reichen wollt, empfehle ich euch meinen Lieblingsknabberspaß, die gerösteten Kichererbsen oder würzige Mandeln.

Rezept Erfrischende Gurken-Limonade

Zubereitungszeit ca.  10 Minuten

Zutaten

4 Bio-Limetten

1 l Mineralwasser

1/2 l Tonicwater

1/4 Bio-Salatgurke

1 EL brauner Zucker

Zubereitung

Die Limetten auspressen und etwas Schale abreiben. Anschließend mit Mineralwasser und dem Tonicwater aufgießen. Die Salatgurke gründlich waschen und längs schälen. Die Gurke in die Limonade geben und den braunen Zucker dazugeben, einmal umrühren. Und fertig ist die perfekte Sommerlimonade!

Bon Appétit!

Zurück zur Startseite

0 Kommentare
Schicke deinen Kommentar ab
Schicke deinen Kommentar ab

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!