ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Energy Balls und Smoothies zum Thema Fitness & Ernährung beim 2. Blogstammtisch im Kölln Haferland // Anzeige

ELBCUISINE_Energy_Balls3

Energy Balls und Smoothies wurden beim 2. Blogstammtisch am 28. April 2016 im Kölln Haferland mit dem Thema Fitness und Ernährung kreiert. Zu Gast waren Amir El-Moawen und David Machhoni von Rawganic von der Sportmarke asics. Wir mixten Fitness Smoothies aus frischem Obst und Gemüse, Hafer in Form von Kölln Instant Flocken und den Säften von Rawganic Revolution. Hafer ist für Sportler hervorragend geeignet. Er spendet lange Energie ohne zu beschweren.

Die Kölln Instant Flocken können einfach in Smoothies oder Säfte gemixt werden. Sie lösen sich sofort auf. Vor Training oder Wettkampf ist so ein Drink also genau die richtige Ernährung. Wie Fitness Coach Joachim Schwarzer erzählte, gibt es viele Sportler, die vor dem Training oder Wettkampf eine flüssige Nahrung bevorzugen. Eine besondere Bereicherung der Smoothies sind die Säfte cialis overdose von Rawganic Revolution. Sie werden in der Herstellung nicht erhitzt. Durch ein besonderes Verfahren werden die Säfte mit extremem Druck haltbar gemacht. Amir El-Moawen von Rawganic Revolution erklärte, dass ungekühlte Säfte aus dem Supermarkt meist einen Nährstoffanteil von höchstens 5 % besitzen. Die gekühlten aber erhitzten Säfte verfügen „nur“ über einen Nährstoffanteil von ca. 25 %. Die nicht erhitzten Rawganic Säfte weisen hingegen einen Nährstoffanteil von 95 % auf.

Gemixt haben wir drei verschiedene Smoothies in den Farben grün „Grünes Glück“, rot „Rote Liebe“ und gelb „Gelbe Sonne“. Köstlich waren sie alle! Probiert sie unbedingt mal aus, wenn ihr die Säfte lieber pur genießt, könnt ihr die Smoothies auch mit Wasser mixen, die Rezepte findet ihr am Ende des Beitrags.

DiskussionKueche_k

Rawganic_k

Smoothies_k

Gruppenbild2_k

Neben Smoothies sind auch Energy Balls die perfekte Ernährung. Während des Wettkampfes, beispielsweise beim Marathon oder Triathlon verlässt sich Joachim Schwarzer nicht auf die Versorgung der Wettkampforganisation. Er hat gern seine eigene Nahrung mit dabei und die muss Energie spenden, einfach zu verzehren und mitzunehmen sein. Die Energy Balls sind genau das richtige. Haferflocken geben neben Sonnenblumenkernen und Cashewkernen die Energie. Übrigens Hafer ist immer aus Vollkorn – auch die Blütenzarten Kölln Flocken und verfügt somit über die „guten“ komplexen Kohlenhydrate. Bei unseren Energy Balls haben wir allerdings die Kernigen verwendet. Für den besonderen Kick habe ich einen Schuss der Säfte von Rawganic Revolution hinzugefügt. Natürlich könnt ihr sowohl bei den Smoothies als auch bei den Energy Balls die Säfte durch Wasser ersetzen, dann verfügen sie allerdings nicht über den gleichen Nährstoffgehalt.

Und wer sich den Blogstammtisch lieber als Video ansehen möchte, der klickt einfach hier: https://youtu.be/WXl7i8zm0OU
ELBCUISINE_Energy_Balls4

Rezept Energy Balls

ca. 25 Stück

Zutaten

125 g Datteln

40 g Cashewkerne

20 g Sonnenblumenkerne

50 g kernige Haferflocken

1 Schuss Master Cleanse

Zubereitung

Die Datteln entkernen und in große Stücke schneiden. Cashewkerne und Sonnenblumenkerne in den Mixer geben. Kurz mixen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und kurz mixen bis eine zähe Masse generic cialis online canada entstanden ist. Mit einem Teelöffel kleine Mengen abstechen und zu Kugeln in den Handflächen rollen.

Bon Appétit!

Eure ELBKÖCHIN

ELBCUISINE_Energy_Balls5

Und hier nochmal die Gewinner mit ihren Preisen – diesmal waren tolle Schuhe von Asics dabei!

Gewinnerfoto_k

ELBCUISINE_Fitness_Smoothies5

Fitness-Smoothies

Zubereitungszeit jeweils ca. 15 Minuten, Zutaten für 2 Smoothies

Rezept Grünes Glück

Zutaten

1 Handvoll Spinat

1 Banane

200 ml Green Love

2 EL Instant Flocken

evtl. 2-3 Eiswürfel

Rezept Rote Liebe

Zutaten

1 Handvoll Himbeeren gefroren

1 Banane

200 ml Beet Royal / Berry Babe

2 EL Instant Flocken

Rezept Gelbe Sonne

Zutaten

1 Mango

1 Orange

200 ml Master Cleanse / Spicy O

2 EL Instant Flocken

2-3 Eiswürfel

Zubereitung

Die Zutaten in einem Mixer pürieren. In ein Glas gießen mit Strohalm und Minze, Kokos Chips, Kakaonibs o.ä. dekorieren und genießen!

Bon Appétit!

Eure ELBKÖCHIN

ELBCUISINE_Fitness_Smoothies3

ELBCUISINE_Fitness_Smoothies1

 

Zurück zur Startseite

0 Kommentare
Schicke deinen Kommentar ab
Schicke deinen Kommentar ab

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!