ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Suchergebnisse
picknick

ELBCUISINE_Kuchensnack_04

Ostern startete bei uns mit Schneeregen, das Osterfeuer brannte und wärmte uns. Aber jetzt darf der Frühling kommen mit Sommer, Sonne und Wärme. Endlich kommt die Picknick-Zeit und ich freue mich riesig darauf. Picknick ist Abenteuer und Genuss.

Weiterlesen

ELBCUISINE_CouscousTogo_1

Couscous-to-go – dieses Rezept begeistert mich auf der ganzen Linie. Erst kann man die Zutaten hübsch in einem Glas schichten. Ich liebe diese Mischungen im Glas, am liebsten verschenke ich zum Beispiel die zum backen! Das Essen schmeckt ja nochmal so gut, wenn es auch hübsch aussieht. Und dann mag ich gern diese superunkomplizierten und schnellen Rezepte, die sich für alle Anlässe eignen. Wie bei diesem Couscous, den ich in der neuen Lecker Veggie gefunden habe, ein tolles Magazin mit genialen Ideen übrigens! Wenn man sich etwas kochendes Wasser in der Thermoskanne mitnimmt, eignet sich das Rezept sogar für einen warmen gesunden Snack auf der Wiese beim Picknick. Es ist mehr als ein Snack, schon eine kleine Mittagsmahlzeit. Die Zutaten könnt ihr natürlich noch beliebig verändern. Statt Rotkohl eignet sich auch Spitzkohl oder Spinat oder Pak Choi. Und die Erdnüsse könnt ihr natürlich auch durch eure Lieblingsnüsse ersetzen, zum Beispiel Pinienkerne oder Macademia-Nüsse. Der Sommer kann kommen!

Weiterlesen

ELBCUISINE_picknick_sticksundwuerstchen_auftuch

Mini-Wiener-Wrap-Spieße mit Herzchenmöhren, Gemüsesticks und Kokos-Melonen-Kugeln sind meine Empfehlungen für ein leckeres Picknick. Jetzt nur noch schnell eine Tasche mit den wichtigsten Picknickutensilien* packen und schon kann’s losgehen, die nächste grüne Wiese gehört euch. In Hamburg findet ihr beispielsweise hier wunderbare Picknickplätze. Also worauf wartet ihr noch??

Und wenn ihr noch mehr Picknick-Rezepte sucht, schaut mal bei meinen Kolleginnen Simone, Bettina oder Andrea oder hier vorbei.

Weiterlesen

ELBCUISINE_Asiatischer_Gurkensalat_Kokosspargel_2

Das schöne Wetter lockt auf die Wiese – mein Fingerfood zum Picknick ist frisch, raffiniert und erfreut die Geschmackssinne. In nur 15 Minuten lässt sich dieser kleine asiatische Gurkensalat mit grünem Kokos-Spargel zaubern. Er passt natürlich auch zum Gartenfest oder zur Grillparty und harmoniert hervorragend zu weißem Bordeaux.

Weiterlesen

elbcuisine_picknickbroetchen_5

Die Sonne erfreut uns immer öfter, auch wenn die Temperaturen noch sehr zu wünschen übrig lassen. Anfang April liegt der Schnee noch im Garten und am Wochenende soll sogar noch neuer dazu kommen – unglaublich! Aber die Hoffnung bleibt und erste Prognosen versprechen: Mitte nächste Woche kommen ganz langsam höhere Temperaturen! Mit diesen Brötchen seid ihr für den ersten Ausflug gewappnet, ob mit Picknickdecke an den Elbstrand oder mit dem Fahrrad durch den Taunus oder oder oder… Einfach noch etwas Prosecco und für die Kids ne Capri-Sonne einstecken und schon kann’s losgehen! Die Idee stammt übrigens von einem meiner Lieblingsblogs von Birgit, meine Nachbarin beim Bloggerworkshop in Berlin. Sie hat es als Picknickbrot vorgestellt. Ich finde die Picknickbrötchen praktischer. Für den Inhalt des Brötchens sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Am Besten ihr schaut einfach, was ihr in eurem Kühlschrank findet: Schinken, Mozzarella, Salami, Gurken, Paprika….

Weiterlesen

Diesmal hatten die Mädels von „Post aus meiner Küche“ wirklich ein glückliches Händchen beim Verlosen. Meine Tauschpartnerin Maja kommt aus Hamburg und wohnt dazu noch ganz in der Nähe – wie toll ist das denn!!! Was liegt da näher, als sich kennenzulernen und die Päckchen persönlich auszutauschen! Hier seht ihr die tollen Sachen, die ich in Emfpang nehmen durfte: Maja hat sich super viel Mühe gegeben und es schmeckt alles seeeehr köstlich!!! Und es war unglaubhlich viel! Zwei köstliche Brote, Tapenade, selbstgemachte Butter (mein Sohn findet sie total super!) und auch noch zwei schöne, selbstgenähte Geschirrtücher und der Gipfel ist eine ganze große Linzertorte – unglaulich! Ganz lieben Dank sei Maja!

Ich fand das Motto Picknick super, da hatte ich viele Ideen… Entschieden habe ich mich dann für Nutellakuchen im Glas (von Kati den wollte ich schon immer mal ausprobieren!), Pesto (die neue Kombination von Rucola und Macademianüssen von Rike musste ich unbedingt testen!), Rosmarin-Chorizo-Grissini (ein bereits erprobtes Rezept aus der Lecker-Zeitschrift!), Möhren-Pflaumen-Salat mit Pinienkernen (wird auf der Lecker-Seite für Picknicks empfohlen!) und last but not least die Grapefruit-Limonade (eigentlich stand ja eine Zitronenlimonade auf dem Plan, aber dann „lief“ mir dieses tolle und sehr einfache Rezept aus der LIVING at HOME SPEZIAL für Gäste über den Weg! Seeeehr lecker!!)

Weiterlesen

Rucola-Röllchen auf Süßkartoffelstampf

Diese Rucola-Serrano-Röllchen gefüllt mit mariniertem Mozzarella sind ein geniales Sommerrezept – ob Party oder Picknick oder als leichter Snack, dieses Fingerfood schmeckt mega köstlich. Ich habe es jetzt schon mehrfach für Gäste „gerollt“ und es kam immer super an.

Weiterlesen

ELBCUISINE_Kichererbsen_Feta_Salat_01

Sommer, Sonne, Grillen, Picknick – die schönste Jahreszeit, Salate passen immer dazu, möglichst bunt und immer mal was anderes. In diesem Sinne habe ich heute ein leckeres Rezept für einen farbenfrohen Kichererbsensalat mit Paprika, Spinat und Feta. Das Besondere daran ist die Verwendung der Lake des Fetas beim Dressing.

Weiterlesen

ELBCUISINE_Sommersalat1

Bei Sonnenschein und hohen Temperaturen schmeckt frisches farbenfrohes Essen am besten! Der Sommer-Salat sieht nicht nur hübsch aus mit den vielen bunten Farben, sondern lässt sich auch prima mitnehmen, ob an die See, ins Schwimmbad oder zum Picknick im Park! Tomaten, Paprika, Gurke und Zwiebel werden möglichst klein gewürfelt, so verbinden sich die einzelnen Geschmäcker sehr intensiv. Erfrischend und leicht exotisch wird der Salat zusätzlich durch Minze und Limette. Wem es zu sauer ist, der kann den Salat mit etwas braunem Zucker abschmecken. Ich vermeide gerade Zucker, wo es nur geht, daher habe ich darauf verzichtet. Genießt die Sonne und den Sommer!

Weiterlesen

ELCUISINE_gefuellteBroetchen_nah

Eine geniale Idee, Brötchen einfach mit leckeren Köstlichkeiten zu füllen! Das sieht super aus und lässt sich einfach essen. Ich bin immer auf der Suche nach raffinierten, aber einfachen und schnellen Snacks. Für Freitags abends, wenn’s etwas Besonderes zur Einstimmung aufs Wochenende sein darf oder für mittags am Wochenenende, wo es etwas kleines Pikantes sein soll, denn nach einem ausgiebigen späten Frühstück wird erst am Abend wieder gekocht oder gegrillt. Am meisten begeistert mich an diesen gefüllten Brötchen allerdings, dass ich sie ohne großen Aufwand gleichzeitig für meine Männer mit Fleisch und für mich vegan füllen kann. Ein leckeres Essen, das alle begeistert.

Ihr könnt die Brötchen natürlich auch wunderbar auf jede Feier mitnehmen… 😉 Und wer eine aufwendigere Variante der Füllung sucht, wird hier fündig. Die Idee für die köstlichen Brötchen habe ich übrigens von den schönen Videos von BRIGITTE mit Nicole Just.

Weiterlesen
Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!