ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Suchergebnisse
party

ELBCUISINE_Red_Velvet_Drink

Wie wäre es mit einem besonderen Cocktail für die nächste Party oder das nächste Date mit Freunden? Aperol Spritz, Hugo oder Gin Tonic ist natürlich immer angesagt, aber manchmal finde ich es sehr nett, etwas Neues auszuprobieren. Dieser Cocktail hat nicht nur eine wunderschöne Farbe, sondern macht auch geschmacklich etwas her!

Weiterlesen

ELBCUISINE_Brotkranz01

Mit einem Brotkranz wird aus Ofenkäse ein ganz besonderes Vergnügen. Nicht nur optisch auch geschmacklich sind die kleinen briocheähnlichen Kugeln perfekt zum Dippen.

Weiterlesen

ELBCUISINE_White_Brownie_Torte_Muffins1

Die White-Brownie-Überraschungs-Torte auf Wunsch meines Ältesten zum Geburtstag! Vor einer Woche fragte ich: „Sohn, was wünscht du dir denn für eine Geburtstagstorte? Wir fahren mit deinen Gästen auf die Slotcarbahn, da können wir nur Muffins mitnehmen, du brauchst keine Torte oder?“. Antwort:“Doch Mama, ich lasse mich von dir mit einer Torte überraschen, du kannst backen, was du möchtest!“

Weiterlesen

elbcuisine_waffelbecher_6

Einfache und schnelle Wow-Rezepte für Party-Büffets, wie diese Brownie-Waffelbecher sind immer perfekt! Die Waffelbecher hatte ich ja vor kurzem schon mit Obst gefüllt – etwas gesünder und noch schneller. Die zweite Idee für die Waffelbecher ist mir auf Pinterest über den Weg gelaufen. Hier könnte ich stundenlang Fotos anschauen. Anfangs konnte ich mir nicht vorstellen, dass man die kleinen Becher wirklich mit Teig in den Ofen stellen kann… Wie ihr seht: es funktioniert! Ich habe es mir einfach gemacht, einen erprobten Teig verwendet und am Ende die Sprinkles, also die Streusel, einfach auf den Teig gestreut. Noch hübscher und leckerer ist es natürlich, wenn ihr die fertigen Becher mit Schokoladenguß verseht und obendrauf die Streusel. Wie auch immer: ein echter Party-Hit, ruckzuck weg!

Weiterlesen

ELBCUISINE_Pflueckbroetchen2

Der perfekte Snack, eigentlich immer, vor allem, wenn ihr etwas Besonderes sucht: Zupf-Brötchen. Frische oder etwas ältere Brötchen einfach einschneiden, mit Käse und Paprika füllen und mit Kräuter-Öl bestreichen. Schon während die Brötchen kurz im Ofen überbacken werden, verbreitet sich ein wunderbarer Duft. Als Party-Brot hatte ich diesen leckeren Snack schon mehrfach auf Pinterest gesehen und wollte es immer testen. Warum nicht als Brötchen, dacht ich mir, zumal wir zu viele Brötchen übrig hatten. Das Füllen der Spalten übernehmen übrigens auch gern die Kids. Das Party-Brot kannte ich bislang auch nur mit Käse, aber mit Paprika verfeinert schmecken die „Party-Brötchen“ noch viel besser. Party ist immer gut oder?! Ich hoffe, ihr seid überzeugt und testet das Rezept unbedingt mal!!

Weiterlesen

ELBCUISINE_Tiramisu_Semifredo_52

Einen Kuchen als Dessert und dazu noch eisgekühlt – das klassische Tiramisu in ganz neuer Form. Tiramisu ist eigentlich immer köstlich. Als Semifreddo wirkt es leichter und frischer. Wir grillen sehr gern mit Freunden und zum Abschluss gibt es immer ein leckeres Dessert. Als ich dieses Dessert in einem Kochbuch in der Bücherei entdeckte, war klar, welches Dessert es zum nächsten Grillabend geben würde! Man kann das Semifreddo morgens oder schon einen Tag vorher vorbereiten, das ist sehr entspannt. Es sollte dann aber vor dem Verzehr mindestens eine halbe Stunde antauen, damit sich der leckere Geschmack voll entfalten kann. Das Dessert passt ganz wunderbar zum Espresso. Der Abend war übrigens richtig gelungen, wir haben super viel gelacht! Ob das wohl am Dessert lag? Bestimmt!!

Weiterlesen

Anzeige

ELBCUISINE_Dooleys_PartyPopcorn_3

Weihnachten und Silvester – die nächsten Tage sind zum Feiern da! Mit Familie oder mit Freunden, besinnlich oder lustig, wie auch immer, genießt die Zeit und lasst es euch richtig gut gehen! Und wenn ihr nach Gans, Raclette, Fondue oder Würstchen doch noch Lust auf einen Snack habt, kann ich euch dieses leckere Party-Popcorn empfehlen. Bislang habe ich immer nur Mikrowellen-Popcorn gemacht und mich nicht an normales Popcorn herangetraut. Dabei macht das riesigen Spaß, zu beobachten, wenn die Maiskörner ploppen. Anschließend könnt ihr es nach eurem Geschmack mit Aromen versehen. Köstlich schmeckt es mit Schwips – Schokolade wird geschmolzen und mit Dooley´s White Chocolate Cream Liqueur gemischt und darüber geträufelt. Ihr müsst es nur leider sofort verzehren, weil es so lecker ist und weil Popcorn frisch einfach am Besten schmeckt! Ich wünsche euch viel Spaß beim Feiern!

Weiterlesen

ELBCUISINE_Fingerfoodbonbons_BrettDrei

Für das Faschingsbuffet meiner Jungs habe ich ein nettes Mitbringsel gesucht, diese „Bonbons“ aus Blätterteig mit kleinen Würstchen gefüllt, kamen super an und sie sind wirklich ganz einfach gemacht. Für den einen Sohn habe ich sie übrigens mit Würstchen gefüllt, der andere wollte sie lieber mit Nutella. Da hatte ich schon Angst, alles würde auslaufen, hat aber wunderbar funktioniert. Hier habe ich die Ränder mit verquirltem Ei bestrichen, damit sie besser verschließen. Vielleicht fallen euch noch andere leckere Füllungen ein?! Wie wäre es mit kleinen Schinken-Käse-Stückchen? Das nächste Mal lasse ich die Jungs selbst knoten 😉

Weiterlesen

ELBCUISINE_PartyNudelsalat_seitlich

Ein neues, ungewöhnliches und schnelles Rezept mit einem Dressing aus frischen „rohen“ Tomaten, kombiniert mit gebratenen Pilzen, Rauke und knackigen Nüssen. Für Nudelsalat hat fast jeder sein Spezialrezept – italienisch mit Tomaten, Rauke und Pinienkernen ist ein wahrer Klassiker oder der bekannte von Mutti mit Mayonnaise, Erbsen und Wurst. Ich freue mich immer über Abwechselung beim Zubereiten wie auch beim Essen. Und dieses Rezept aus der BRIGITTE hat mich, insbesondere aufgrund des leckeren Dressings begeistert. Er wurde dort als Silvester-Mitbringsalat vorgestellt. Echt lecker! Ich habe die Shitake-Pilze gegen Champignons ausgetauscht und statt Rauchmandeln die neue Ültje-Cashew-Erdnuss-Mischung mit Honig & Senf verwendet, knackig und mit leichter Schärfe, sehr empfehlenswert! Wir lassen uns das Vergnügen des Wintergrillens nicht entgehen, das ist ein perfekter Einsatz für diesen köstlichen Salat, natürlich kann man auch einfach nur die Lunchbox damit füllen oder zum Abendessen oder …

Weiterlesen

ELBCUISINE_ErbsenKorianderHotShots_GlasMitGarnele

Dieser Erbsen-Shot ist ein besonderer Einstieg in den Abend oder das Menü und wirklich unglaublich lecker! Nicht nur die Garnele peppt die fröhlich grüne Mini-Erbsen-Suppe auf. Den besonderen Kick bekommt dieser kleine Snack durch etwas Wasabi-Paste. Eine Zutat, deren Anschaffung sich in eurer Küche absolut lohnt! Sie gibt vielen Speisen das gewisse Etwas, wie zum Beispiel einem klassischen Gurkensalat. Verfeinert das Dressing einfach mit etwas Wasabi-Paste… hhhmmm. Ich bin äußerst vorsichtig damit, wer’s scharf mag, darf auch gern etwas großzügiger sein.

Weiterlesen
Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!