ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Archive
Dezember 2016 Monthly archive

Ein guter Start ins neue Jahr mit einem süßen, grünen Detox-Salat zum Frühstück! // Werbung

elbgesund_fruehstuecks_salat5

Salat zum Frühstück? Ungewöhnlich aber richtig lecker, süß und farbenfroh!! Der Start in das neue Jahr ist der perfekte Anlass für eine gesunde Detox-Woche mit Raw Food! Nicht nur das neue Jahr oder meine Vorsätze bringen mich zu diesem Schritt. Der britische Online Elektrogeräte Händler AO hat mich zur AO Cooking Challenge eingeladen, bei der ich eine Woche ohne Herd, Backofen und Kühlschrank zurecht kommen muss. Das klingt für mich als Foodie natürlich nach einem schrecklichen Erlebnis, vielleicht aber auch nicht?!

Weiterlesen

Eine neue Geschenk-Idee aus der Küche – Frühstücks-Couscous

elbcuisine_fruehstuecks_couscous_1

Weihnachten steht unmittelbar bevor und auch ich schenke sehr gern etwas aus meiner Küche. Ein Frühstücks-Couscous ist ungewöhnlich, sehr lecker und einfach! Ich mag sehr gern etwas warmes zum Frühstück, so kam ich auf diese Idee! Warum nicht einfach mal Couscous süß interpretieren. Eigentlich braucht ihr die leckeren kleinen Körnchen einfach nur mit Nüssen und Trockenfrüchten zu mischen, die ihr mögt. Bei mir waren es getrocknete Aprikosen, Mandeln und Cashewkerne etwas klein gehackt dazu Gojibeeren, Kakaonibs und etwas Vanille.

Weiterlesen

Aromatisches Guacamole-Gewürz – hübsch verpackt, ein netter Weihnachtsgruß für alle Avocado-Liebhaber!

elbcuisine_guacamole_gewuerz_geschenk2

Voilà hier ist er, mein Geschenk-Tipp aus der Küche in diesem Jahr: ein köstliches Guacamole-Gewürz! Im Mörser etwas zermahlen, um die Aromen noch etwas mehr aus der Gewürzmischung zu kitzeln und dann nur unter eine zerdrückte Avocado rühren und mit Salz abschmecken. Hhhhm ein wunderbarer Dip oder Brot-Aufstrich! Einfach genial. Ein absolutes Last-Minute-Geschenk!! Am besten noch eine Avocado dazu!

Weiterlesen

Sonnenblumenkern-Basilikum-Dip mit griechischen Spießen für einen zauberhaften Abend und ein wunderschöner Küchenkalender für 2017 // Gewinnspiel

elbcuisine_dip_spiesse5

Zwei leckere Rezepte für einen traumhaften Abend: ein herrlich grüner Sonnenblumenkern-Basilikum-Dip und bunte griechische Spieße! Dazu noch ein Glas Wein und ein leckeres Baguette und schon kann nichts mehr schief gehen! Der Dip ist im Nu zusammengemixt. Die Spieße hingegen schmecken besonders lecker, wenn man die Zutaten in der Marinade eine Weile ziehen lässt. Eignet sich auch wunderbar als Vorspeise fürs Weihnachtsmenü. Ich mag den Dip jeden Tag aufs Brot!

Weiterlesen

Carbonara-Kuchen aus Jamie Olivers Weihnachtskochbuch und Jamie Oliver persönlich – ein grandioses Erlebnis mit Tefal!

elbcuisine_jamie_oliver_carbonara6

Bevor ich euch das Rezept des köstlichen Carbonara-Kuchen verrate, muss ich euch von Jamie erzählen: Jamie Oliver live zu erleben ist wirklich ein außergewöhnliches Vergnügen – besonders, wenn man ein großer Fan ist!  Zur Vorstellung seines neuen Weihnachtskochbuches in München hatte Tefal eingeladen. Nur wer auf der Gästeliste stand, kam in den Genuss. So musste man sich mehreren Kontrollen unterziehen. Aber dann war es endlich soweit, in den festlich gedeckten und geschmückten Räumen der oberen Etage des herrschaftlichen Sofitel Hotels in München warteten alle geduldig auf den Starkoch.

Weiterlesen

Bratapfel-Trifle – ein köstliches Weihnachtsdessert // Werbung und Gewinnspiel

elbcuisine_bratapfel_trifle1

Steht euer Weihnachtsmenü schon? Wie wäre es mit einem Bratapfel-Trifle als krönenden Abschluss? Schon bei der Zubereitung duftet es herrlich weihnachtlich im Haus. Mir kommt dabei gleich das Gedicht in den Sinn “…der Kipfel, der Kapfel,…” – erinnert ihr euch?

Weiterlesen

Plätzchen-Parade in der Weihnachtsbäckerei der 4b – Brownie-Cookies, Zimtbällchen, Schneeflöckchen, Spritzgebäck und Vanillekipferl

img_6717a

Traditionell backe ich im November mit der Klasse meines Sohnes Plätzchen. Dieses Jahr gab es: traditionelle Ausstechplätzchen, Schneeflöckchen und Zimtbällchen. Schokoladige Plätzchen dürfen nicht fehlen: Brownie-Cookies. Und die Klassiker Vanillekipferl und Spritzgebäck sind auch dabei. Hier kamen die Teige übrigens von den Müttern, die mich unterstützt haben, sowie der Schneeflöckchenteig. Ein großes Dankeschön! Die Plätzchen werden dann in der Adventszeit von der Klassenlehrerin zu passenden Anlässen mit den Kids verzehrt. Die Rezepte aus den letzten Jahren findet ihr hier, hier und hier. Wann backt ihr? Schon im November für die ganze Adventszeit oder jedes Wochenende im Advent? Manchmal sind die Plätzchen schon am 1. Advent weggenascht… Aber Plätzchen backen macht ja Spaß!!! Und es duftet so herrlich im ganzen Haus! Viel Spaß beim Backen und einen wunderschönen 2. Advent!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!