ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Einfache und schnelle Hackfleischpizza nach Steffen Henssler – raffiniert orientalisch gewürzt!

ELBCUISINE_Hackfleischpizza_BuchMitAnschnitt

Wenn’s mal schnell gehen muss, zum Beispiel wenn der Hunger zum Tatort kommt, aber auch perfekt für Gäste, finde ich diese Hackfleischpizza von Steffen Henssler richtig klasse. Sehr schnell und raffiniert ist die Tomatensoße, einfach aus Tomatenmark, etwas Wasser und Koriander zusammengerührt. Und das Hackfleisch wird mit Ras el Hanout lecker gewürzt. Meine Gäste waren begeistert… “Einfach Henssler” eben ;-)

Weiterlesen

Fantastischer Eierlikör-Käsekuchen aus der HEIMAT von Tim Mälzer

ELBCUISINE_EierlikoerKaesekuchen_HeimatVonUnten

Ganz frisch aus der Druckpresse kommt das neue Buch von Tim Mälzer “HEIMAT“. Besonders gereizt hat mich der Eierlikör-Käsekuchen, den es auch beim Presseevent aus der Bullerei zum Probieren gab! Und ich muss sagen, echt lecker!!! Meine Freundin fragte mich “Schmeckt der nicht zu sehr nach Eierlikör?” Nein gar nicht, nur super lecker! Der Eierlikör sorgt für eine tolle glänzende Farbe und Oberfläche. Ich fand den Kuchen sehr interessant, denn die Quarkmasse wird mal nicht mit Puddingpulver sondern einfach mit Mehl und Zucker angedickt (schreckliches Wort!). Thematisch lag die Greenbox, das letzte Buch von Tim Mälzer, mehr auf meiner Wellenlänge, das muss ich ehrlich zugeben. Aber schon das Rezept des Eierlikörkuchens zeigt, dass das neue Buch HEIMAT doch auch sein Geld wert ist… Ich werde mal weitere in meiner Küche testen ;-)

Weiterlesen

Vegetarische Tapas: Espinaca con pinones y pasas – Spinat mit Pinienkernen und Rosinen

Spinat_Pinienkern_Tapas_4k

Spinat mit Pinienkernen und Rosinen als vegetarische Tapas haben mich sofort angelacht in meinem neuen kleinen Kochbuch des Hädecke Verlages, das ich letztes Wochenende in meinem Goodie-Bag gefunden habe. Über den Feiertag war ich auf einem Foodblogger-Barcamp in Berlin. Es war herrlich, mehr als 2 Tage nur verrückte Foodies um sich herum zu haben. Zusätzlich gab es natürlich unglaublich viele köstliche Speisen und Getränke. Und viele lehrreiche Sessions: Ich weiß nun, wie man Messer schärft und man sollte sie mindestens einmal pro Woche schärfen, wie sich traumhafte Rosensaibling-Pilze aus Kaffeesatz züchten kann, ich bekam viele tolle Infos zu Bento-Boxen und kann nun tolle Boote und Hasen aus Äpfeln für die Brotboxen meiner Kids schnitzen und vieles, vieles mehr… Wer noch mehr lesen und wissen will, findet am Ende dieses Beitrages einige Links…

Weiterlesen

Pesto Duo – mal ganz anders mit Spinat und roter Paprika, roh und vegan

ELBCUISINE_pestoduo_vonOBEN_ampel

Ich liebe Pesto. Die Kombination aus Nüssen und Kräutern oder Gemüse schmeckt fein gehackt einfach lecker. Nudeln und Salate lassen sich damit wunderbar verfeinern. Perfekt und ganz einfach macht sich Pesto auf geröstetem oder frischen Brot. Die beiden Pesto-Sorten sind aber eher ungewöhnlich, nicht mit Basilikum und nicht mit Parmesan. Die Idee kommt aus einem ganz tollen Buch der neuen Raw-Food-Küche. Das rote Pesto ist Paprika-Pesto mit Cashewkernen und das grüne Pesto ist Spinat-Pesto mit Sonnenblumenkernen. In der Raw-Food-Bewegung wird alles ursprünglich zubereitet und nicht über 40 Grad Celsius erhitzt. Hier werden die Nüsse nicht geröstet, sondern eingeweicht. Ungewöhnlich, aber echt köstlich! Also ich werde mich auf weitere Experimente der Raw-Food-Küche einlassen …

Weiterlesen

Cremig-saftige Zucchini-Galettes mit Knuspereffekt

ELBCUISINE_ZucchiniGalettes_seitlichZoom

Galettes – feine Mürbteigtartes – kannte ich bislang nur süß, aber auch pikant sind sie absolut köstlich. Natürlich sind alle Kombinationen erlaubt. Meine Variante bietet saftige Zucchinischeiben auf einem cremigen Ricotta-Bett und für den Knusper-Effekt habe ich mich für die leckeren Knabbermischungen von BiteBox entschieden, natürlich könnt ihr euch die knusprige Garnitur auch selbst erstellen. BiteBox bietet unzählige köstliche und gesunde Snacks, nicht nur fürs Büro! Ich konnte mich kaum entscheiden… Auf meinen Galettes tummelten sich Cranberry Dance, Herr BÖÖÖrns und Mango Jango – irre lecker!

Weiterlesen

Oktoberfest bei ELBCUISINE mit einer Reiberdatschi-Forellen-Brotzeit

ELBCUISINE_Reiberdatschi_GlasSeite

Oktoberfest ist nicht nur in München. Auch in Hamburg sieht man Mädels mit Dirndl. Mich erinnert das an meine Studienzeit in Nürnberg. Von dort war der Weg nach München nicht weit und so war ich auch das eine oder andere Mal auf dem Oktoberfest. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Die Reiberdatschi-Forellen-Brotzeit ist sehr lecker und schmeckt nicht nur zur Oktoberfestzeit. Reiberdatschi sind Kartoffelpuffer, in meinem Aufstrich steht die Vorstufe zum Reiberdatschi im Mittelpunkt: gekochte zerdrückte Kartoffeln werden mit leckeren Zutaten wie Frühlingszwiebeln, Cornichons und geräuchter Forelle wunderbar verfeinert. Auf frischem Brot ein Genuss!

Weiterlesen

Brownies als Backmischung – ein Geschenk zu jeder Gelegenheit!

ELBCUISINE_BrowniesimGlas_baendchen

Ich liebe Geschenke aus der Küche, einen Schokoladenkuchen und Mini-Cookies gab es bereits, Brownies fehlten bislang noch und sind so lecker. Allerdings habe ich eine Allergiker-freundliche Mischung ohne Walnüsse erstellt. Irgendwie gibt es immer mehr Allergiker in unserem Umfeld. Wer möchte hängt ein Tütchen mit 50 g Walnüssen außen ans Glas. Ich habe übrigens ein gefaltetes Backpapier als Letztes in die Flasche gesteckt. So hat der Beschenkte gleich alles parat ;-) Die Brownie-Mischung passt perfekt in DRÖMMAR von IKEA und die Flaschen gibt es gerade bei Tchibo. Viel Spaß beim Schenken ;-)

Weiterlesen

Superschnelles Nutella-Konfekt zur Tea-Time

ELBCUISINE_NutellaKonfektFinum_HerzTellerOben

Die einfachsten Rezepte sind manchmal die besten! Nur drei Zutaten – einfach zusammenrühren und schon fertig. Kennt ihr das, wenn man einen ganz großen Jieper auf Süßes hat zu einer entspannenden Teepause? Etwas frisch Gebackenes muss sofort her! Dann kann ich euch mein Nutella-Konfekt empfehlen. Ich habe es in einer ganz kleinen Silikonform* von Tupper gebacken, da entfiel das Einfetten und es ging ganz schnell, weil die Form so mini war ;-) Ihr könnt natürlich auch jede andere Form verwenden: Muffinformen, Gugleformen, eben eure Lieblingsform.

Weiterlesen

“Burger – Homemade Fast Food” – ein geniales Buch mit einem super-einfachen Rezept für Buns

ELBCUISINE_burgerbuns_1

Selbstgemachte Buns sind das Größte! Wer sie einmal probiert hat, wird nie wieder die Pappigen aus dem Supermarkt essen. Ich hatte mich schon einmal sehr ausführlich mit selbstgemachten Buns beschäftigt und dieses Rezept lange Zeit verwendet. Es war mir allerdings immer ein wenig zu aufwendig. Glücklicherweise habe ich mich bei “Blog dein Buch” um das neue Buch “Burger – Homemade Fast Food” erfolgreich beworben. Obwohl ich momentan eigentlich gar nicht so auf der Fleischwelle schwebe. Ich bin begeistert: Es ist wirklich grandios und bietet sogar tolle vegetarische und vegane Rezepte. Die Rezepte sind super und die Optik genial! Das klingt nach zu vielen Superlativen, aber glaubt mir: Die Anschaffung lohnt sich. Ich konnte mich gar nicht entscheiden, welches Rezept ich euch hier vorstelle. So habe ich ein ganz einfaches neues Rezept für die klassischen Buns ausgewählt. Einfach und köstlich.

Weiterlesen

Gefüllte Ochsentomaten aus dem Ofen – so wunderschön!

ELBCUISINE_ochsentomaten5

Ochsentomaten sind meine neuen Lieblingstomaten! Und als ich diese mit Couscous gefüllten Ochsentomaten in der Zeitung entdeckte, musste ich das Rezept sofort testen. Echt lecker! Mein Gemüsemann findet Ochsentomaten ja etwas “trocken”, aber das ist genau das, was ich an ihnen liebe. Das flüssige Innere mit vielen Kernen in den meisten anderen Tomatensorten ist nicht mein Fall. Ochsentomaten sehen außerdem einfach toll aus und lassen sich wunderbar in Scheiben schneiden und klassisch mit Mozzarella und Basilikum belegen. Bei diesem Rezept solltet ihr den Couscous wirklich ordentlich würzen, in Kombination mit den Ochsentomaten, die im Ofen durch das Schmoren schön saftig werden, ergibt das dann die richtige Geschmackskomposition! Probiert es unbedingt aus!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!