ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Möhren-Pasta mit Knuspertopping – mit bunten Möhren aus der Frischepost!

ELBCUISINE_Kartotten_Pasta_04

Bunte Möhren-Pasta mit Knusper-Topping klingt ungewöhnlich, schmeckt aber wirklich super! Gemüse richtig attraktiv in Szene gesetzt. Ein tolles Rezept aus dem neuen Blogger-Kochbuch “Biokiste“von Franzi. Passend dazu kam mein superfrisches Gemüse für den Rezept-Test von Frischepost.

Weiterlesen

Achtung, Suchtfaktor: Himmlische Muffins mit Nutella-Wirbel

ELBCUISINE_Nutella_Muffins

Nutella-Muffins – kein klassisches Oster-Rezept mit Eiern, Möhren oder Häschen, passt aber trotzdem perfekt, wenn ihr etwas Einfaches und Köstliches für Büffet oder Kaffee sucht, was allen schmeckt von jung bis alt.

Weiterlesen

Für eine echte Teatime – traditionelle, britische Scones!

ELBCUISINE_Scones_01

Kennt ihr Scones? Das klassische Gebäck zur englischen Tea-Time? Wir lieben Tee! Gern einen zarten Darjeeling oder einen Cylon. Für meinen Mann darf’s aber auch mal ein kräftiger Assam oder ein aromatischer Earl-Grey sein. Ich hingegen trinke mittlerweile sehr gern einen grünen Tee, vor allem Matcha oder auch gern Roiboos mit meinen Kids.

Weiterlesen

Zarte Schokoladenküchlein – traumhafter Genussmoment als Dessert oder zum Kaffee

ELBCUISINE_Krups_Schokodessert1

Schokolade geht bei uns immer, ob als Dessert oder Kuchen. Diese zarten Schokoladenküchlein sind eine besonders köstliche Kombination aus beidem. Hier überzeugt die Konsistenz: zartschmelzender Schokoladengenuss auf der Zunge.

Weiterlesen

Ein Wunder namens Mango Explosion – exotischer Mango-Erbsen-Wildreis-Salat

ELBCUISINE_Mango_Explosion_Salat_01

Mango Explosion klingt super oder? Dahinter versteckt sich ein Mango-Erbsen-Wildreis-Salat. Eine köstliche Kombination, sowohl farblich mit dem geben Mango und den quietschgrünen Erbsen, dazu der edle schwarze Reis, als auch geschmacklich fruchtig, knackig, süßlich herzhaft.

Weiterlesen

Ein feiner Sonntags-Gruß: Zitronen-Mohn-Gugls mit weißer Schokolade, Pistazien und Rosenblüten

ELBCUISINE_Zitronen_Gugls_03

Der Sonntagskaffee wird bei uns immer mit leckerem Kuchen zelebriert, diesmal mit zitronigen Mohn-Gugls dekoriert mit weißer Schokolade, Pistazien und Rosenblättern. Klingt total aufwendig, ist es aber nicht!

Weiterlesen

Mein aktuelles Lieblings-Dessert: Himbeer-Traum – einfach, superschnell und absolut köstlich!

ELBCUISINE_Himbeer_Dessert_04

Mein aktuelles Lieblingsdessert: Himbeer-Traum, ganz einfach zu erstellen und wirklich köstlich! Das Rezept stammt nicht von mir, sondern von einer ganz lieben Freundin. Seit sie es uns bei der ersten Essenseinladung serviert hat, gehört es zu meinen Favoriten! Einfach, schnell und köstlich – ein Rezept ganz nach meinem Geschmack!

Weiterlesen

One-Pot-Beans – ein Hoch auf Bohnen, köstlich und schnell zubereitet!

ELBCUISINE_One_Pot_Beans_03

One-Pot-Gerichte sind einfach genial: schnell gemacht und keine chaotische Küche nach dem Kochen – wie wäre es denn mal mit One-Pot-Beans?! Bohnen sind richtig gut, nicht nur lecker, sondern auch eiweißreich und sättigend.

Weiterlesen

Leckerer Chicorée in fruchtiger Honig-Gin-Marinade – heimisches Superfood

ELBCUISINE_Chicoree_01

Chicorée in neuem Gewand – wunderbar aromatisiert mit einer Honig-Gin-Marinade. Aromatische Trockenfrüchte in Verbindung mit der Honig-Gin-Marinade mildern das Bittere des Chicorées und verleihen ihm ein wunderbares Umfeld. Die zauberhafte Idee zu dieser Kombination stammt von Stefanie Hiekmann. Sie hat ein sehr schönes Buch namens Wohlfühlküche* zu den heimischen Superfoods veröffentlicht, toll gestaltet mit genialen Fotos.

Weiterlesen

Verrückte Faschings-Knabberei: Matcha-Brezeln – und ihr bleibt wach!

ELBCUISINE_Matcha_Brezeln_03

Wie wäre es mit einer verrückten Faschings-Knabberei: Matcha-Brezeln! Damit bleibt ihr bestimmt wach und fit… Auf jeden Fall schmeckt die Kombination aus süß und salzig unfassbar lecker und sie sehen auch noch gut aus. Der Gesundheitsfaktor ist wahrscheinlich eher zu vernachlässigen. Die lustigen Brezeln sind ganz schnell gemacht und ihr braucht nur 3 Zutaten: Brezeln, weiße Schokolade und Matcha. Ich komme eigentlich aus Hessen, da ist natürlich faschingsmäßig viel mehr los als hier in Hamburg. Aber wo auch immer ihr seid: Viel Spaß beim Feiern!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!