ELBCUISINE - Der neue Foodblog frisch von der Elbe.

Kuhflecken-Brownies – superschnell weggenascht!

ELBCUISINE_Kuhfleckenbrownies2

Viele Brownie-Rezepte findet ihr bei mir und heute kommt ein besonderes dazu. Die Kuhflecken-Brownies schmücken sich mit süßen köstlichen weißen Schokoladenflecken innen und oben drauf. Das perfekte Rezept für meinen ältesten Sohn, der eine Vorliebe für weiße Schokolade hat. Der Teig ist nicht so mächtig, sondern zart schmelzend süß. Das Rezept hat ja etwas von einem Kinderrezept und stammt daher auch aus dem zauberhaften Teenagerbackbuch ”Let’s bake“* meiner Bloggerfreundin Maria . Das Buch hat wirklich nette Rezepte, die nicht nur für Kinder geeignet sind. Die Rezepte sind einfach und sehr hübsch in Szene gesetzt. Meine Kids haben mit ihren Freunden die Kuhflecken-Brownies in rasantem Tempo weggenascht und ich musste mich sehr beeilen, ein paar kleine Stücke für meinen Mann und unseren Besuch zu sichern. Mein Mann mag eigentlich keine Brownies, obwohl er alles mit Schokolade liebt, erstaunlicherweise fand er die Kuhflecken-Brownies sehr lecker!

Weiterlesen

Risotto aus Blumenkohl – ein Gemüse-Klassiker exotisch mit Kokos in Szene gesetzt

ELBCUISINE_ExotischerBlumenkohl2

Blumenkohl habe ich im letzten Jahr völlig neu entdeckt! Ob als Blumenkohlsteak, als Pizzaboden oder wie in diesem neuen Rezept als Risotto! Einfach köstlich und nicht zu vergleichen mit dem warmen langweiligen durchgekochten Blumenkohl, den man früher mit einer dicken weißen Soße aß. Als Risotto ist er wirklich sehr zu empfehlen, denn das geht viel schneller als herkömmliches Risotto aus Reis und ist gleichzeitig natürlich auch viel gesünder. Die Röschen werden einfach im Mixer oder einer Küchenmaschine* bis zur Reisgröße zerkleinert und mit etwas Salz und Wasser ca. 5-10 Minuten gedünstet. Eigentlich kann man ihn mit allen Gewürzen interpretieren, ob mit Kurkuma & Ingwer oder eher klassisch nach Jamie Oliver. Mein Sohn hat ihn übrigens wirklich als Reis gegessen und wollte nicht glauben, dass es Blumenkohl ist. Das heutige Rezept – exotisch mit Kokosmilch – hat mich allerdings sehr begeistert. Es stammt aus einem neuen Kochbuch* von zwei faszinierenden Bloggern, die Gemüse wunderhübsch und besonders lecker in Szene setzen. Schaut euch den Trailer für das neue Kochbuch an! Traumhaft! Ein fazinierendes Kochbuch, das man unbedingt besitzen sollte.

Weiterlesen

Nutella-Cheesecake – so einfach und so lecker

Nutella_Cheesecake_4

Ein super Rezept – einfach, schnell und köstlich! Die himmlische Creme zergeht auf der Zunge und dazu der knusprige Boden – herrlich! Die Zutaten kann man auf Vorrat immer zu Hause haben und ist für spontanen Gästebesuch bestens gewappnet! Diese Torte ist so einfach und so schnell gemacht. Ok, ihr müsst noch ca. 2-4 Stunden Kühlschrank einplanen… Ich habe sie das erste Mal auf einer Klassenfeier getestet und sie war unglaublich schnell weg. Für die Fotos habe ich sie noch einmal in einer 22-cm-Form “gebacken”, denn eigentlich reicht diese kleine Tortenstückgröße ;-). Das Rezept habe ich beim Facebook-Account “Kochen & Backen mit Nutella” entdeckt. Wer Nutella mag, findet hier tolle Ideen. Ich bin für Nutella-Rezepte immer zu haben und Kühlschrank-Torten finde ich im Sommer perfekt!

Weiterlesen

Erdbeeren-Liebe – schnelles Dessert mit knusprigen Zimtbrezelherzen

Ich liebe Erdbeeren und die Saison neigt sich schon wieder dem Ende zu… Schnell noch eine kleine Rezept-Idee für euch! Die Zubereitung geht ganz schnell und das Dessert sollte auch genauso schnell aufgegessen werden. Am besten schmecken die Brezeln knusprig. Das herrliche ganz leicht salzige Zimt-Aroma passt schön zu den fruchtigen Erdbeeren und der zarten Creme. Wenn ich die Erdbeeren nicht pur genieße, ist kaltgerührte Erdbeer-Marmelade ein weiterer Favorit von mir. Kennt ihr das? Einfach die “rohen” Erdbeeren mit Zucker, am besten Gelierzucker, dann wird die Marmelade etwas dicker pürieren, ca. 1-2 Minuten. Diese herrlich knallrote Farbe ist auf dem Frühstückstisch einfach genial. Ich habe gerade heute morgen 3 Gläser vorbereitet und 2 davon eingefroren. Leider hält die Marmelade selbst im Kühlschrank nur ca. 2 Wochen. Ich hoffe, das Einfrieren funktioniert, das ist mein erster Versuch. Was auch immer ihr aus euren Erdbeeren zubereitet – genießt die Zeit, so lange sie noch bleibt… Ich freue mich übrigens über neue Erdbeer-Rezept-Ideen von euch!!!

Weiterlesen

Radieschengrün-Suppe – hier wird nichts verschwendet!

ELBCUISINE_Radieschengruensuppe1

Suppen sind gerade hoch im Kurs bei mir! Und diese Radieschengrün-Suppe lachte mich schon in zwei Büchern an. Karottengrün als Pesto hat mir nicht so gut geschmeckt. Aber bei Radieschengrün war das ganz anders. Klar der Aufwand des Waschens ist etwas höher, als wenn man nur die Radieschen wäscht, aber ich fand die Suppe sehr lecker!! Irgendwie ungewöhnlich Radieschen warm zu essen, aber dieser würzige Geschmack macht sich gut in der Suppe. Als nächstes steht Gazpacho auf dem Plan, kalte Suppen sieht man ja auch gerade überall. Dieses Rezept stammt übrigens aus dem Buch “Suppen machen glücklich!“* Ein tolles Buch, hier habe ich noch das eine oder andere interessante Rezept entdeckt… Ihr könnt euch also auf weitere Suppen freuen ;-)

Weiterlesen

Einfache Fußball-Torte – 1 Jahr Weltmeister oder wenn kleine Fußballfans Geburtstag haben

ELBCUISINE_Fussballtorte_51

Eigentlich sind Motivtorten überhaupt nicht meine Welt! Aber einen Tag vor seinem Geburtstag meinte mein kleiner Sohn “Mama, ich wünsche mir eine Fußballtorte zum Geburtstag!” Oha, was nun??!! Und ich dachte, sein Lieblingskuchen – der Wölkchen-Kuchen – würde ihn glücklich machen?! Ein einfacher Blechkuchen wäre nun wirklich stressfreier gewesen. Als gute Mutter zaubert man dann spätabends vor dem Geburtstag, gemeinsam mit dem Papa eine Fußballtorte. Aber es war gar nicht so schwierig, mit einem einfachen Schokokuchen-Boden gebacken in der IKEA-Backform, einem kleinen Paket grünem Marzipan und etwas weißem Dekor-Fondant aus dem letzten Goodie-Bag. Fondant lässt sich übrigens wirklich toll und einfach formen, ich war ganz überrascht! Papa hat sein altes Tipp-Kick-Spiel* ausnahmsweise zur Dekoration leihweise zur Verfügung gestellt. Der Sohn war glücklich und die Torte wurde sogar ratzfatz aufgegessen…

Vielleicht wünscht sich euer Kind ja auch mal eine Fußballtorte und außerdem sind wir heute ein Jahr Weltmeister!!!

Weiterlesen

5-Minuten-Rote Beete-Risotto aus dem Schnellkochtopf

ELBCUISINE_RoteBeeteRisotto8

Ob mit oder ohne Schnellkochtopf – das Rote Beete-Risotto mit der Schärfe des Meerrettichs und der Frische des Schnittlauchs ist einfach köstlich! Rote Beete erfreut sich ja großer Beliebtheit, die scheußliche eingelegte Rote Beete, die man aus früheren Zeiten kennt, ist längst vergessen. Aber Risotto in 5 Minuten?? Das wollte ich auch nicht glauben, obwohl ich wirklich ein begeisterter Verwender des Schnellkochtopfes bin. Bislang habe ich den Schnellkochtopf vor allem für Kartoffeln und Gemüse verwendet, weil es einfach viel aromatischer und saftiger schmeckt, abgesehen davon, dass es ganz schnell geht. Fissler setzt sich gerade für das Revival des Schnellkochtopfes ein. Mit dem vitacontrol® digital und der Cooking App hat Fissler einen genialen digitalen Kochassistenten entwickelt, der einem ein wenig mehr Einblick in das Geschehen des fest verschlossenen Schnellkochtopfes gibt. Mit vielen neuen tollen Rezepten und Ideen wird der Schnellkochtopf wirklich neu belebt! Nicht nur phänomenal schnell Reis kochen, übrigens auch Milchreis, sondern auch Kichererbsen braucht man nicht mehr lange Einweichen oder Spargel und Cheesecake aus dem Schnellkochtopf… alles ist möglich! Die 5-Minuten-Paella ist übrigens unser neues Familienlieblingsgericht!

Mit der App kann man natürlich technikbegeisterte Kids zum Kochen verführen! Bei uns bedient vorzugsweise mein Sohn den vitacontrol® digital und die Cooking App! Und sein Kommentar: “Mama, später möchte ich so etwas auch mal haben!”

Weiterlesen

Erfrischende Mandarinen-Zitronen-Torte und der Backofen bleibt aus…

ELBCUISINE_Zitronen_Mandarinen_Kuchen_51m

Ich war auf der Suche nach einem köstlichen Rezept für eine erfrischende Torte. Denn es sollte richtig heiß werden und der Onkel aus Amerika kündigte sich mit Familie für’s Wochenende an. So wurde ich auf Instagram fündig! Hier postete Melie gerade ihre besten Sommerrezepte. Und ihre Torte war genau das Richtige! Zutaten besorgt und gebacken – nein – gerührt und in den Kühlschrank gestellt! Mein Mann war schon genervt, weil er meist lieber erprobte leckere Rezepte möchte, statt ständig diese neuen verrückten Tests. Und siehe da – jetzt haben wir ein neues leckeres erprobtes Rezept. “Herrlich erfrischend diese Torte, selbst bei diesen Temperaturen! Hhhhmmm!” vernahm ich aus seinem Munde. Ich danke Melie sehr für dieses tolle Rezept und finde ihr solltet es auch unbedingt ausprobieren und kosten – wirklich!

Weiterlesen

Bunter Frühstückstisch mit goldener Orangen-Marmelade

ELBCUISINE_Orangenmarmel_51

Erdbeermarmelade ja ein Klassiker ob mit Aperol, Prosecco oder Ingwer, aber verschiedene Farben machen sich doch viel besser auf dem Frühstückstisch! Wie wäre es mit einer fabelhaften Orangenmarmelade mit Whisky. Diese Orangenmarmelade hat allerdings keinen Bitterfaktor, im Gegenteil, sie ist süß und wunderbar karamellig. Und keine Sorge beim Kochen verfliegt der Alkohol… Für ein Gläschen Marmelade braucht ihr nur eine Orange. Die Marmelade eignet sich auch perfekt als Geschenk, zum Beispiel für Whisky-liebende Männer. Ganz schnell gemacht… Nur 3 Zutaten. Ich liebe sie!

Weiterlesen

Tocco Rosso, der sommerliche Cocktail – die herbe Alternative zum Hugo

ELBCUISINE_ToccoRosso_2

Tocco Rosso ist eine willkommene Abwechslung zu Aperol Spritz und Hugo. Zum Grillen, mit Gästen oder an lauschigen Sommerabenden genießen wir gern mal einen Cocktail. Schön unkompliziert darf er sein. Eiswürfel sollte man natürlich immer im Eisfach vorrätig haben. Campari verleiht dem Tocco Rosso eine herrliche leicht bittere Note – ein genialer Gegenspieler zum Holundersirup, finde ich. Und so erhält der erfrischende Cocktail auch eine perlig rosarote Farbe. Perfekt zum Start der Sommersaison. Genießt jeden Sonnenstrahl!

Weiterlesen

Follow

Bekomme alle neuen Rezepte in dein Postfach geschickt.

Trage dich ein!